BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Ab 6. Juli: Neues Nachmittagsprogramm und mehr "Swissness" auf Radio DRS 1

Ab 6. Juli: Neues Nachmittagsprogramm und mehr "Swissness" auf Radio DRS 1

30.06.2009 Sendungen zu Literatur, Mundart und Brauchtum und ein neues Spiel erhalten ab 6. Juli 2009 einen festen Platz im Nachmittagsprogramm. Mit zahlreichen Erneuerungen, aber auch Bewährtem, startet DRS 1 in den Sommer.


Radio DRS 1 baut am 6. Juli einige Programmelemente um. Dies sind die wichtigsten Änderungen:

Informativ, vielfältig, unterhaltend und mit Fokus auf die Schweiz und ihre thematische Vielfalt - das neue Nachmittagsprogramm von DRS 1 setzt die Schweiz mit all ihren Facetten ins Zentrum:

- Ein neues Mundart- und Brauchtumsmagazin zeigt spannende Einblicke in die Sprach- und Alltagskultur der Schweiz.

- «WortOrt» nimmt das DRS 1-Publikum mit an Orte, die Schriftsteller inspiriert und Geschichten ausgelöst haben.

- Ein neues Wissensspiel rund um die Kantone nimmt das Publikum auf eine knifflige Reise durch die Schweiz.

Dies und mehr gehört ab dem 6. Juli ins neue Nachmittagsprogramm von DRS 1. Mit diesen Neuerungen schärft DRS 1 weiter sein Profil und wird frischer, authentischer und lebendiger.

DRS 1 baut zudem die Musikkompetenz aus. Jeweils werktags um 15 Uhr wird eine neue Sendung ausgestrahlt: «Classics» mit Musik aus den 1960er- bis in die frühen 1980er-Jahre, angereichert mit vielen Informationen zu Songs und Interpreten.

Zudem ist neu ab dem 5. Juli der «Country Special» jeweils sonntags von 20 bis 22 Uhr mit Christoph Schwegler auf DRS 1 zu hören. Diese Sendung wechselt von DRS 3 zu DRS 1.

Im Zuge der Programmänderungen setzt Schweizer Radio DRS bereits seit dem 8. Juni noch intensiver auf die Berichterstattung aus den Regionen: Um 11 Uhr und um 16 Uhr sind im Anschluss an die Nachrichten zwei zusätzliche Regionaljournal-Ausgaben auf DRS 1 zu hören.

SRDRS, Kommunikation

Kontakt:

http://www.drs.ch/www/de/drs.html

Zurück zur Übersicht