BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

STIPENDIEN SSA – KTV ATP 2018 FÜR AUTOREN IM BEREICH KLEINKUNST

STIPENDIEN SSA – KTV ATP 2018 FÜR AUTOREN IM BEREICH KLEINKUNST

16.04.2018 In Zusammenarbeit mit der KTV ATP – Vereinigung KünstlerInnen – Theater – VeranstalterInnen, Schweiz - schreibt der Kulturfonds der Société Suisse des Auteurs (SSA) bis zu 4 Stipendien aus, um die Entwicklung von neuen Werken im Bereich der Sparte "Kleinkunst" zu fördern. Dieser Wettbewerb ist mit einem globalen Beitrag von 12'000 Franken für das Jahr 2018 dotiert. Diesem zum zweiten Mal stattfindenden Wettbewerb wurden insgesamt 13 Projekte unterbreitet. Die unabhängige Jury bestand aus Daniela Agustoni-Steiner (Beraterin für kulturelle Entwicklung), Christoph Haering (Leiter Darstellende Künste und Literatur, Migros-Kulturprozent) und Stefan Hort (Regisseur und Präsident des Vereins ProCirque) und sie sprach einstimmig die vier Stipendien für folgende Projekte und KünstlerInnen aus:


  • Zappend durch die Nacht von Sibylle Aeberli & Stefanie Grob (Zürich) - 3'000 Franken
  • Glory Hole von Antoine Zivelonghi (Biel) - 3'000 Franken
  • L'évadé von Karim Slama (Morges) - 3'000 Franken
  • Cabinet Sonore von Julie Semoroz (Genf) - 3'000 Franken

Die offizielle Preisverkündung in Anwesenheit der GewinnerInnen fand am Samstag, 14. April 2018, im Rahmen der Schweizer Künstlerbörse im KKThun statt.

Kontakt:

https://ssa.ch/sites/default/files/ssadocuments/cp-d-bourses2018artsspectacle-laureats.pdf

 

Zurück zur Übersicht