BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Rathausgasse 18, CH-3011 Bern, www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Rathausgasse 18
CH-3011 Bern
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

"Pfauenfeder-Preis" für mustergültige und faire Verträge

"Pfauenfeder-Preis" für mustergültige und faire Verträge

18.05.2012 Über hundertzwanzig Mitglieder sind gestern Donnerstag zur 10-Jahre-Jubiläumsversammlung des Schweizer Dachverbands der Autorinnen und Autoren (AdS) nach Solothurn gekommen. Erstmals verliehen wurden die AdS-Preise "Plume de paon et plume de plomb".


Bild: Preisträger Jean Richard, Foto: © http://www.literatur.ch/blog/wp-content/uploads/2012/05/Jean-Richard-mit-Plume-de-Paon.jpg

Michael Guggenheimer schreibt aktuell in seinem Solothurner Literaturtage-Blog:

" (...) Man rätselt über den ersten Programmpunkt der Versammlung: Erstmals verleiht der Verband der Autorinnen und Autoren seine AdS-Preise.

'Plume de Paon' heisst der Preis, der Verleger Jean Richard vom Lausanner Verlag Edition d'En bas zugesprochen wird. Dieser 'Pfauenfeder-Preis' wird ihm verliehen, weil die Verträge, die er mit seinen Autoren abschliesst, mustergültig und fair sind.

'Plume de plomb' heisst der zweite Preis, es ist der 'Bleipreis', den der in Zürich domizilierte KaMeRu Verlag erhält. Mit dem Preis will der Autorenverband zum Ausdruck bringen, dass die Verträge, die dieser Verlag abschliesst noch stark verbesserungswürdig seien. (...)"

Mehr / Kontakt:

http://www.literatur.ch/blog/

---

Auf dieser Webseite bereits erschienen:

https://www.ch-cultura.ch/de/archiv/theater-kabarett-literatur/bald-10-jahre-verband-autorinnen-und-autoren-der-schweiz-ads

 

Zurück zur Übersicht