BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Milena Moser und ihre Romanfiguren

Milena Moser und ihre Romanfiguren

09.02.2012 Radio DRS 1, "WortOrt" vom heutigen Donnerstag, 14.05 Uhr


Foto: © Katharina Lütscher

"Ich brauche beim Erfinden einer Geschichte oder einer Romanfigur kein Konzept. Es passiert einfach beim Schreiben", sagt die Schweizer Schriftstellerin Milena Moser (Bild). So war es auch bei ihrem neuesten Werk "Montagsmenschen".

Die "Montagsmenschen" treffen sich jeden Montagabend in der Yogastunde. Nevada, die Yogalehrerin, leidet an einer rätselhaften Krankheit. Das stellt ihr ganzes Leben auf den Kopf. Der sympathische Primarlehrer Ted verliebt sich zum x-ten Mal in die falsche Frau. Die erfolgreiche Ärztin Marie geht nicht mehr gerne zu ihrem Mann nach Hause. Die chaotische Archivarin Poppy gesteht einen Mord, den sie gar nicht begangen hat. Für Spannung ist gesorgt.

srf

Susanne Sturzenegger besucht Milena Moser in ihrer Schreibwerkstatt in Aarau.

Link:

http://www.drs1.ch/www/de/drs1/sendungen/wortort/125062.sh10210523.html

Kontakt:

http://www.milenamoser.com/index.php?id=10

Das Buch:

Montagsmenschen

Milena Moser
Montagsmenschen

Verlag: Nagel & Kimche 2012
ISBN: 3-312-00496-6

Zurück zur Übersicht