BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Literaturwettbewerb "Halt oHne Verlangen"

Literaturwettbewerb "Halt oHne Verlangen"

11.01.2012 Das Ostschweizer Kulturmagazin und Online-Portal "saiten" veranstaltet zusammen mit der Arge Gallus Jubiläum einen Kurzgeschichten-Literaturwettbewerb.


Bilder: saiten.ch

Der "saiten"-Literaturwettbewerb geht in die erste Runde. Einsteigen, Platz nehmen, Laptop oder Notizblock zücken und eine Kurzgeschichte zum Thema "Halt ohne Verlangen" schreiben.

Eine erprobte Jury wird die Texte lesen und die besten auswählen. Diese werden in der Juli /August-Ausgabe von "saiten" gedruckt und mit einem Preisgeld honoriert.

Formales:

Alter: ab 16 Jahren

Umfang: min. 10'000, max. 15'000 Zeichen

Einsendeschluss: 15. Mai 2012

Format: per mail an

redaktion@saiten.ch; in der mail Adresse, Name, Alter angeben. Text im Anhang als PDF, Word- oder open-office-File (ohne Namensangabe!)

Preise: es steht eine Preissumme von 5'000 Franken zur Verfügung für die besten Texte; die Summe wird aufgeteilt.

Die besten Texte werden im Juli/August-"saiten" (Titelthema) abgedruckt. Alle kriegen einen "saiten"- Brotsack.

Ende Juni gibt's eine Preisübergabe mit Party.

Jury:

Halt oHne Verlangen

Carol Forster, Dana Grigorcea, Pablo Haller, Andrea Kessler, Peter Weber

Kontakt:

http://www.saiten.ch/

halt

Zurück zur Übersicht