BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Gesucht wird: junge Urner Literatur

Gesucht wird: junge Urner Literatur

09.01.2012 Die Tellspielgesellschaft Altdorf und die Gemeinde Altdorf schreiben einen Förderpreis für junge Urner Literatur aus - Es winken Preisgeld und Uraufführung.


Bild: http://www.tellspiele-altdorf.ch/main/presse-downloads/download/bilder/#c330

Was sagt der Mythos Tell jungen Autorinnen und Autoren zwischen 14 und 30 Jahren im Kanton Uri? Dieser Frage spürt der Förderpreis "Junge Urner Literatur" nach. Gefordert ist ein acht bis zehn Seiten umfassender Prosa- oder Theatertext, der sich mit dem Thema Tell auseinandersetzt. Der Theatertext muss in deutscher Standardsprache oder in Mundart (Urner Dialekt) verfasst sein.

Der Preis wird durch die Tellspielgesellschaft Altdorf ausgeschrieben und von der Gemeinde Altdorf gestiftet.

Einsendeschluss ist Ende Mai 2012.

Eine Jury unter dem Vorsitz der Kantonsbibliothekarin Eliane Latzel wird die Wettbewerbsarbeiten beurteilen. Den AutorInnen winken drei Förderpreise im Gesamtwert von 6'000 Franken.

Eines der drei prämierten Werke wird nach den Tellspielen 2012 uraufgeführt, die Arbeiten der zwei anderen Gewinner werden publiziert. 

pd  

Kontakt:

http://www.tellspiele-altdorf.ch/

 

Zurück zur Übersicht