BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Rathausgasse 18, CH-3011 Bern, www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Rathausgasse 18
CH-3011 Bern
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

DAS SCHICKSAL DER GESCHWISTER VON WERRA

DAS SCHICKSAL DER GESCHWISTER VON WERRA

07.03.2022 Radio SRF 2 Kultur, "Zeitblende" vom heutigen Montag, 9.05 Uhr


Bild: Franz Werra (rechts) trifft Adolf Hitler und dessen Adjudanten Nicolaus von Below - Foto: zVg

Er, ein gefeierter Nazipilot - sie, seine Schwester: Franz und Emma von Werra. Als Kinder werden sie aus einer verarmten Walliser Adelsfamilie gerissen und nach Deutschland gebracht. Sie wachsen auf, ohne zu wissen, woher sie stammen. Bis sie ihr Geheimnis erfahren. 

"Es ist eine Familiengeschichte, die niemanden kalt lässt", sagt der Historiker Wilfried Meichtry, der die Geschichte der Familie von Werra aus der Walliser Gemeinde Leuk erforscht und das Buch "Du und ich, ewig eins: das Schicksal der Geschwister von Werra" geschrieben hat. 

Es ist eine Geschichte rund um aristokratischen Hochmut, Armut, katholische Glaubenswelt, sexuellen Missbrauch und den Einfluss des Nationalsozialismus.

Redaktion: Karin Britsch

Radio-Link:

https://www.srf.ch/audio/zeitblende/ein-walliser-wird-zum-star-im-dritten-reich?id=12150231

Zum Buch:

Wilfried Meichtry · Du und ich - ewig eins

Verlag Nagel & Kimche

240 Seiten

Hardcover m. Schutzumschlag
ISBN 978-3-312-01201-5
€ (D) 23,00 | sFr 32,50 | € (A) 23,70

eBook
ISBN 978-3-312-01202-2
€ (D) 16,99 | sFr 25,00 | € (A) 16,99

https://nagel-kimche.ch/buecher/meichtry-wilfried-du-und-ich?rq=meichtry

#DuUndIchEwigEins #GeschwisterVonWerra #WilfriedMeichtry #KarinBritsch #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht