BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Rathausgasse 18, CH-3011 Bern, www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Rathausgasse 18
CH-3011 Bern
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

AUTORIN VICTOIRE DE CHANGY UND ILLUSTRATORIN FANNY DREYER GEWINNEN DEN SCHWEIZER KINDER- UND JUGENDBUCHPREIS 2024

AUTORIN VICTOIRE DE CHANGY UND ILLUSTRATORIN FANNY DREYER GEWINNEN DEN SCHWEIZER KINDER- UND JUGENDBUCHPREIS 2024

11.05.2024 Der diesjährige Schweizer Kinder- und Jugendbuchpreis geht an die Fribourger Illustratorin Fanny Dreyer und die Autorin Victoire de Changy aus Brüssel für ihr Bilderbuch "Collections" (Editions La Partie). Der mit 10'000 Franken dotierte Hauptpreis wurde im Rahmen der Solothurner Literaturtage 2024 vom Schweizerischen Institut für Kinder und Jugendmedien SIKJM, dem Schweizer Buchhandels- und Verlags-Verband SBVV sowie von den Solothurner Literaturtagen verliehen.


Bild: "Collections" (Paris: La Partie 2023) von Fanny Dreyer und Victoire de Changy

Die Begründung der Jury:


"Die Jury ist von der künstlerischen Zusammenarbeit begeistert, die in diesem Werk zum Ausdruck kommt. Die poetischen Texte von Victoire de Changy und die subtilen Illustrationen von Fanny Dreyer machen die starken emotionalen Beziehungen spürbar, die wir zu Objekten aufbauen können. Jede der porträtierten Sammlungen bietet durch viele kreative Lesarten ein stimmungsvolles Bild der Welt der Kinder. In seiner Originalität beleuchtet dieses Bilderbuch unser Verhältnis zu Zeit und Raum und lässt Kinderherzen im Rhythmus ihrer Leidenschaften schlagen."

https://www.ch-cultura.ch/de/archiv/theater-kabarett-literatur/schweizer-kinder-und-jugendbuchpreis-2024-die-nominierten-stehen-fest

Bild: Victoire de Changy - Foto: © Marina Bourdais

Victorie de Changy

Victoire de Changy wurde 1988 in Brüssel geboren und lebt auch heute noch dort. Sie schreibt Romane, Lyrik und Essays für Erwachsene sowie Bilderbücher. Ihre Werke wurden vielfach für Preise nominiert und mit Stipendien honoriert. Seit 2022 führt sie die Buchhandlung "Les Yeux Gourmands" in Brüssel.

Fanny Dreyer - Foto: zVg

Bild: Fanny Dreyer - Foto: zVg

Fanny Dreyer

Fanny Dreyer (*1987) ist in Fribourg-Freiburg geboren und dort aufgewachsen. Sie hat an der Académie royale des Beaux-Arts in Brüssel studiert und lebt als Illustratorin, Grafikerin und Dekorateurin in der belgischen Hauptstadt. Neben der Illustration von Kinderbüchern ist sie für Zeitungen, für den Kulturbereich und für Grafikagenturen tätig und arbeitet mit verschiedenen Schweizer und belgischen KünstlerInnen zusammen.

Quelle / Kontakt:

https://www.schweizerkinderbuchpreis.ch/

#SchweizerKinderundJugendbuchPreis #Collections #LaPartie #FannyDreyer #VictoiredeChangy #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Auf www.ch-cultura.ch dazu erschienen:

https://www.ch-cultura.ch/de/archiv/theater-kabarett-literatur/schweizer-kinder-und-jugendbuchpreis-2024-die-nominierten-stehen-fest

Zurück zur Übersicht