BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Rathausgasse 18, CH-3011 Bern, www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Rathausgasse 18
CH-3011 Bern
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

SRF-HÖRSPIEL "FÜNF BESTE TAGE" VON STEFAN WEBER, ERWIN KOCH UND RETO OTT GEWINNT SILBER BEIM GRAND PRIX NOVA

SRF-HÖRSPIEL "FÜNF BESTE TAGE" VON STEFAN WEBER, ERWIN KOCH UND RETO OTT GEWINNT SILBER BEIM GRAND PRIX NOVA

03.07.2024 Die SRF-Produktion "Fünf beste Tage" von Stefan Weber, Erwin Koch und Reto Ott hat am internationalen Hörspielwettbewerb Grand Prix Nova in Bukarest den zweiten Preis gewonnen. Das Hörspiel erzählt von einer unheilbar kranken Frau, die beschlossen hat, aus dem Leben zu scheiden. Sie verbringt ihre fünf letzten Tage gemeinsam mit ihrem Partner, und beide lernen sich noch einmal neu kennen.


Bild: Stefan Weber im Hörspielstudio - Foto: © SRF

In "Fünf beste Tage" nimmt ein Paar für immer voneinander Abschied, denn die schwer kranke Frau hat sich für Exit entschieden. Sie haben sich spät kennengelernt und acht gemeinsame Jahre verbracht. Nun fragen sie sich: "Kennen wir uns wirklich?" Fünf Tage bleiben, um noch einmal von vorne anzufangen – im Erzählen.

Die bewegende Hörspielgeschichte wurde am Freitag, 28. Juni 2024, mit dem zweiten Preis des Grand Prix Nova ausgezeichnet. Der Grand Prix Nova gehört zu den bedeutendsten Wettbewerben für Hörspiele auf der Welt. Ausgezeichnet werden Produktionen, die sich durch innovative und mitreissende Erzählweisen auszeichnen. Wettbewerb und Preisverleihung finden jährlich in Bukarest statt, der Hauptstadt Rumäniens.

Die Gesichter hinter der Hörspielproduktion


Verantwortlich für den Text des Hörspiels ist der Luzerner Schriftsteller und Journalist Erwin Koch. In seinen Reportagen und Erzählungen zeichnet er Lebensbilder, die das ganze Spektrum dessen aufzeigen, was einem ein Leben lang widerfahren kann: Glanz und Elend, Glück und Unglück, Sinn und Leere.

"Fünf beste Tage" ist ein fiktiver Text, der sich aus wahren Geschichten zusammensetzt, die Erwin Koch im Laufe seiner Recherchen erfahren hat. Diese Geschichten verdichten sich in der Hörspiel-Inszenierung zu einer intensiven Auseinandersetzung mit der Frage, was ein Leben rückblickend ausmacht. Und wie das Erzählen dabei helfen kann, Abschied zu nehmen.

Für "Fünf beste Tage" hat der Schweizer Klangkünstler Stefan Weber Regie geführt, SRF-Redaktor Reto Ott war verantwortlich für die Dramaturgie. 

Das Hörspiel wurde zuvor auch von der Deutschen Akademie der Darstellenden Künste als Hörspiel des Monats Februar 2024 ausgezeichnet.

srf

Das prämierte SRF-Hörspiel kann hier abgerufen werden:

https://www.srf.ch/audio/hoerspiel/premiere-fuenf-beste-tage-von-erwin-koch?id=12499716

#FünfbesteTage #SRFHörspiel #ErwinKoch #StefanWeber #RetoOtt #GranndPrixNova2024 #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht