BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Rathausgasse 18, CH-3011 Bern, www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Rathausgasse 18
CH-3011 Bern
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Radiotipp: "Volker Lechtenbrink: zweimal Gold für 'Die Brücke'"

Radiotipp: "Volker Lechtenbrink: zweimal Gold für 'Die Brücke'"

10.11.2010 Radio DRS 1, "HörBar": heute Mittwoch, 14’00 – 14’30 Uhr


Mit  dem Antikriegs-Film "Die Brücke" wird Volker Lechtenbrink 1959 als Teenager über Nacht berühmt. Ein halbes Jahrhundert später liest er den Roman "Die Brücke" auf CD ein und gewinnt dafür den Deutschen Hörbuchpreis - als bester Interpret des Jahres.  Dazwischen liegt ein erfolgreiches und vielseitiges Künstler-Leben.

Volker Lechtenbrink hat sich in vielen Sparten einen Namen gemacht: als Schauspieler,  Sänger, Texter und  Regisseur. In seiner Biografie "Gib die Dinge der Jugend mit Grazie auf!" ermöglicht Volker Lechtenbrink jetzt Einblick in seine Erfahrungen hinter und vor den Kulissen und erzählt von spannenden Begegnungen mit grossen Stars. 

Mit Hildegard Knef zum Beispiel tourte er einst monatelang durch Deutschland und lernte die Diva als herzliche und humorvolle Kollegin kennen. Und auch mit Roberto de Niro verbindet ihn eine ganz besondere Beziehung.

Luzia Stettler war an der Buchvernissage in Deutschland dabei und stellt in der "HörBar" - neben den Memoiren - auch das prämierte Hörbuch "Die Brücke" näher vor.

ls

Link zur Radiosendung:

http://www.drs1.ch/www/de/drs1/sendungen/hoerbar-literatur-fuers-ohr/64834.sh10157117.html

Video "Ich mag", 1982:

http://www.youtube.com/watch?v=1fokh3dabz4

Zurück zur Übersicht