BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

"HÖRPUNKT": "KONSUM – TREIBSTOFF ODER DROGE?"

"HÖRPUNKT": "KONSUM – TREIBSTOFF ODER DROGE?"

02.11.2016 Radio SRF 2 Kultur, heute Mittwoch von 9 Uhr bis 16 Uhr / Zweitsendung von 16.03 Uhr bis 24 Uhr


Bild: Youpickit - CC-Lizenz: "Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 nicht portiert" - Zur Datei: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:YouPickit_App-Icon_big.png?uselang=de

Der moderne Mensch muss konsumieren: Er benötigt Wasser, Nahrung, Luft. Darüber hinaus konsumieren Menschen aber auch Energie, Dienstleistungen und Waren.

Ein Wirtschaftskreislauf unter kapitalistischen Vorzeichen ist ohne Konsum undenkbar.

Das quasi unwidersprochene Mantra moderner Gesellschaften lautet: Konsum ist Treibstoff - weltweit. Wer sich am Konsum beteiligt, trägt zu Wachstum und damit zu Wohlstand bei, zu besserer Gesundheit und Bildung.

Wird den Menschen das Konsumieren allmählich zur zweiten Natur? Was bedeutet es, wenn sich das Selbstwertgefühl einer Spezies aus der Anhäufung von Waren speist, Identität zunehmend von Statussymbolen abhängt?

Der «HörPunkt» im Überblick:

09:00 Uhr: Ich konsumiere, also bin ich!

10:00 Uhr: Kaufen und verkaufen

11:00 Uhr: Abrakadabra!

12:00 Uhr: Wie viel Ware braucht der Mensch?

13:00 Uhr: Stationen einer Sucht

14:00 Uhr: Bausteine einer Konsumkultur

---

Redaktion: Bernard Senn

Radio-Link:

http://www.srf.ch/sendungen/hoerpunkt?srg_shorturl_source=hoerpunkt

 

Zurück zur Übersicht