BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

HISTORISCHE REPRISE: "FÜR TRUDI GERSTER, SCHAUSPIELERIN UND MÄRCHENERZÄHLERIN"

HISTORISCHE REPRISE: "FÜR TRUDI GERSTER, SCHAUSPIELERIN UND MÄRCHENERZÄHLERIN"

06.11.2022 Radio SRF 2 Kultur, "Musik für einen Gast" vom heutigen Sonntag, 12.38 Uhr / Wiederholung am Samstag, 12. November 2022, 11.03 Uhr


Bild: Trudi Gerster, 2009 - Foto: Lukas Galantay - Lizenz: https://en.wikipedia.org/wiki/GNU_Free_Documentation_License - Datei: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Trudi_Gerster_Portrait_20090907.jpg 

Die am 6. September 1919 in St.Gallen geborene und am 27. April 2013 in Basel gestorbene Trudi Gerster war die berühmteste Märchenerzählerin der Schweiz. Mit ihrer unverkennbaren Stimme hat sie Kinder und Erwachsene begeistert. Von klassischen Märchen bis zu Volksmärchen und Sagen reichte ihr Repertoire.

Trudi Gerster war zudem als Schauspielerin tätig und hat mehrere Kinderbücher verfasst. 1968 wurde sie als eine der ersten Frauen ins Parlament gewählt und setzte sich für Kulturförderung und Frauenrechte ein.

Trudi Gerster war am 3. November 1964 bei Roswita Schmalenbach im Radio zu Gast. Sie erzählte, wie sie schon als Zehnjährige gerne Märchen erfunden hat und mit ihren Schauergeschichten ihrer Schwester Angst eingejagte. Sie sprach darüber, wie sie als Mädchen mit einer Sängerinnenkarriere liebäugelte und welche Erinnerungen sie mit Puccinis Oper "Madame Butterfly" verband.

Moderation: Roswitha Schmalenbach, Redaktion: Eva Oertle

Radio-Link:

https://www.srf.ch/audio/musik-fuer-einen-gast/historische-reprise-trudi-gerster-schauspielerin-maerchenerzaehlerin?id=12262057

#MusikfüreinenGast #TrudiGerster #RoswitaSchmalenbach #EvaOertle #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

 

Zurück zur Übersicht