BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

"GRUEBE-BUEBE": DIE GESTOHLENE KINDHEIT GIBT IHNEN NIEMAND ZURÜCK

"GRUEBE-BUEBE": DIE GESTOHLENE KINDHEIT GIBT IHNEN NIEMAND ZURÜCK

14.11.2022 Radio SRF 2 Kultur, "Zeitblende" vom heutigen Montag, 9.05 Uhr / Wiederholung um 18.30 Uhr


Bild: zVg

Das Knabenheim "Auf der Grube" in Niederwangen bei Bern hätte Buben aus schwierigen Verhältnissen Schutz und Geborgenheit bieten sollen. Das Gegenteil war der Fall. Gewalt und Missbrauch waren jahrzehntelang an der Tagesordnung – nun erzählen Ehemalige ihre Geschichte.

Der heute 59-jährige Heinz Kräuchi erinnert sich an seine Schuljahre in den 1970er-Jahren auf der "Grube". Er wurde als Neunjähriger seiner alleinerziehenden Mutter weggenommen, als Opfer fürsorgerischer Zwangsmassnahmen. Die Berner Vormundschaftsbehörde brachte ihn ins Knabenheim, wo er sieben Jahre lang blieb.

Nun hat Heinz Kräuchi zusammen mit anderen ehemaligen "Gruebe-Buebe", Historikerinnen und Journalisten ein Buch über das Knabenheim "Auf der Grube" verfasst – ein erschütterndes Zeitdokument, das ein Schlaglicht auf einen dunklen Punkt der jüngsten Schweizer Sozialgeschichte wirft.

Mitautorin des Buches ist auch die Historikerin Tanja Rietmann. Sie ordnet das Schicksal von Heinz Kräuchi und die Geschehnisse auf der "Grube" in den Kontext der Fremdplatzierungen und der fürsorgerischen Zwangsmassnahmen im 19. und 20. Jahrhundert ein.

Autorin: Sabine Gorgé, Redaktion: Silvan Zemp

Radio-Link:

https://www.srf.ch/audio/zeitblende/die-geschichte-einer-geraubten-kindheit?id=12281458

Das Buch:

Caroline Bühler, Heinz Kräuchi, Fredi Lerch

Knabenheim "Auf der Grube" - 188 Jahre Zwangserziehung, Innenblicke und Aussenblicke

2022, 252 Seiten

ca. 72 farbige und schwarzweisse Abbildungen

gebunden

15.9 × 23 cm

978-3-03919-580-0

CHF 34.00

https://www.hierundjetzt.ch/de/catalogue/knabenheim-auf-der-grube_22000032/

Mehr:

https://journal-b.ch/wp-content/uploads/2020/07/000000157.pdf

https://journal-b.ch/artikel/gruebe-buch-2-0/

https://www.srf.ch/kultur/gesellschaft-religion/im-knabenheim-auf-der-grube-die-gestohlene-kindheit-gibt-ihnen-niemand-wieder

#AufderGrube #GruebeBuebe #HeinzKräuchi #CarolineBühler #FrediLerch #TanjaRietmann #SabineGorgé #SilvanZemp #Fremdplatzierung #FürsorgerischeZwangsmassnahmen #ZwangserziehungSchweiz #ZeitblendeSRF2Kultur #JournalB #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

 

 

 

Zurück zur Übersicht