BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Die sofortige Freilassung von Ai Weiwei wird mit einer weltweiten Aktion und einer in New York lancierten Petition gefordert

Die sofortige Freilassung von Ai Weiwei wird mit einer weltweiten Aktion und einer in New York lancierten Petition gefordert

16.04.2011 Petition der Solomon R. Guggenheim Foundation, New York


Bild: Solomon R. Guggenheim Foundation

Das Fotomuseum Winterthur schreibt:

"Während der Arbeit an unserer nächsten grossen Ausstellung 'Ai Weiwei - Interlacing', die am 27. Mai 2011 eröffnet wird, wurden wir von der Meldung der Verhaftung von Ai Weiwei überrascht. Wir bedauern diese Verhaftung aufs Äusserste und sind in grosser Sorge um den Künstler. Und wir wünschen, dass dieser grosse Denker, Gestalter und Kämpfer uns allen, besonders aber China, als öffentliche Stimme erhalten bleibt. Im Sinne von Ai Weiwei arbeiten wir trotzdem weiterhin unter Hochdruck an der Fertigstellung der Ausstellung und der Begleitpublikation.
Wir verlangen die sofortige Freilassung von Ai Weiwei."

-> http://www.fotomuseum.ch/index.php?id=29&L=0

PETITIONING

Ministry of Culture of the People's Republic of China (Minister Mr. Cai Wu)

STARTED BY

Solomon R. Guggenheim Foundation

OVERVIEW

On April 3, internationally acclaimed Chinese artist Ai Weiwei was detained at the Beijing airport while en route to Hong Kong, and his papers and computers were seized from his studio compound.  

We members of the international arts community express our concern for Ai's freedom and disappointment in China's reluctance to live up to its promise to nurture creativity and independent thought, the keys to "soft power" and cultural influence. 

Our institutions have some of the largest online museum communities in the world. We have launched this online petition to our collective millions of Facebook fans and Twitter followers. By using Ai Weiwei's favored medium of "social sculpture", we hope to hasten the release of our visionary friend. 

-> Unterschreiben Sie die Petition der Solomon R. Guggenheim Foundation, New York.

Mehr:

http://www.derbund.ch/kultur/diverses/Sonntag-Protestaktion-fuer-Ai-Weiwei/story/20518768

Auf dieser Webseite bereits erschienen:

Ai Weiwei: "Ich werde ihnen zu einflussreich"

...rde ihnen zu einflussreich» - Besuch bei Ai weiwei, Tage vor seiner Verhaftung Verzweifelte Klassik - der Kampf der Konzert-Veranstalter gegen die Überalterung «Wir müsse...

Zur Festnahme des Künstlers Ai Weiwei

... Bild: Ai weiwei, 2009. Foto: © Bert van Dijk Amnesty International schreibt: "Die Festnahme von Chinas bekanntestem Künstler und Regimekritiker Ai weiwei ist eine besorgniserregen...

"Kritik an Chinas Machthabern wird noch weniger geduldet als bisher"

... Der Künstler Ai weiwei, der Autor Ran Yunfei und mit ihnen Dutzende weitere chinesische Kulturschaffende sowie Rechtsanwälte, Blogger und andere unangepasste Intellektuelle wurden in diese...

 

 

 

 

Zurück zur Übersicht