BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

"Alles ist denkbar, nichts ist unmöglich"

"Alles ist denkbar, nichts ist unmöglich"

25.09.2011 René Zeyer, dessen neues Buch "Cash oder Crash" und sein Debatten-Gast Christoph Blocher


Bilder: zVg

"Alles ist denkbar, nichts ist unmöglich. Schlimmstenfalls werden wir einen Rückfall ins Mittelalter erleben. Mitsamt dem Zusammenbruch der sozialen Ordnung, Faustrecht und Willkür. Im Banking sind wir schon längst soweit."

Diese düstere Prognose stellt Journal21-Redaktor René Zeyer in seinem neuesten Buch "Cash oder Crash".

"Sind wir noch zu retten?" - Dieser Frage geht René Zeyer in einem Streitgespräch nach, zu dem er Christoph Blocher eingeladen hat. Die Debatte zur Buchvernissage findet am Samstag, 8. Oktober 2011, um 10.30 Uhr, im Zürcher Theater am Hechtplatz statt. Der Eintritt ist frei.

www.journal21.ch

Kontakt:

http://www.zeyercom.ch/

http://www.ofv.ch/index.php?&ID=s_list&autNr=127582

Zurück zur Übersicht