BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

NGO’s und NPO’s

  • Schweiz erhält erstes nationales Stiftungsverzeichnis

    Schweiz erhält erstes nationales Stiftungsverzeichnis

    11.05.2014Am 19. Juni 2014 geht das erste nationale Stiftungsverzeichnis online. Auf "www.stiftungschweiz.ch" werden erstmals alle gemeinnützigen Stiftungen der Schweiz zu finden sein, fördernde wie operativ tätige.

    Ganzen Artikel lesen


  • Die Welt der Stiftungen im Wandel

    Die Welt der Stiftungen im Wandel

    09.05.2014Fast 13'000 gemeinnützige Stiftungen bereichern in der Schweiz das kulturelle, soziale und wissenschaftliche Leben. Auch im letzten Jahr ist täglich mehr als eine gemeinnützige Stiftung gegründet worden. Dennoch hat sich die Welt der Stiftungen in den letzten fünf Jahren nachhaltig verändert. Kleine Stiftungen stellen sich Fragen nach ihrer Wirksamkeit, Fusionen scheinen kein Tabu mehr zu sein, Stiftungsräte diskutieren Haftungsthemen, und der Umgang mit Mandaten und politischer Einflussnahme wird neu bewertet. Nachzulesen ist dies und mehr im frisch erschienenen Schweizer Stiftungsreport 2014, der aktuelle Zahlen und Fakten zum Schweizer Stiftungssektor sowie die wichtigsten rechtlichen und europäischen Entwicklungen enthält.

    Ganzen Artikel lesen


  • Helena Antonio-Kaufmann wird neue Leiterin der Eidgenössischen Stiftungsaufsicht

    Helena Antonio-Kaufmann wird neue Leiterin der Eidgenössischen Stiftungsaufsicht

    01.04.2014Die wachsende Anzahl Stiftungen sowie die gestiegenen Anforderungen in Bezug auf die finanzielle Aufsicht gegenüber den Stiftungen haben den Bundesrat im Februar 2013 dazu bewogen, die Eidgenössische Stiftungsaufsicht (ESA) personell auszubauen. Im Zuge dieser Veränderungen werden die Eidgenössische Stiftungsaufsicht und der Bereich Rechtsdienst im Generalsekretariat des Eidgenössischen Departements des Innern EDI getrennt. Neu übernimmt Helena Antonio-Kaufmann die Leitung der ESA.

    Ganzen Artikel lesen


  • "Zwischen den Fronten - IKRK-Delegierte im Einsatz": SRG SSR zeigt sechsteilige TV-Serie über die Arbeit des IKRK

    "Zwischen den Fronten - IKRK-Delegierte im Einsatz": SRG SSR zeigt sechsteilige TV-Serie über die Arbeit des IKRK

    26.03.2014Das Internationale Komitee vom Roten Kreuz (IKRK) hat der SRG SSR ein Jahr lang Einblick in seine Tätigkeit gewährt. Die von SRF, RSI und RTS gemeinsam produzierte sechsteilige Serie "Zwischen den Fronten - IKRK-Delegierte im Einsatz" dokumentiert die Arbeit des IKRK in Krisen- und Kriegsgebieten.

    Ganzen Artikel lesen


  • Schweizer Stiftungssymposium 2014: "Foundation 3.0"

    Schweizer Stiftungssymposium 2014: "Foundation 3.0"

    10.03.2014"Foundation 3.0 - Die Stiftung der Zukunft, die Zukunft der Stiftungen": Unter diesem Titel findet am 20. Mai 2014 in Freiburg zum 13. Mal eines der wichtigsten Branchentreffen der Schweizer Stiftungsszene statt. Organisiert von SwissFoundations bietet das Symposium zwei Plenumsdiskussionen und sechs themenspezifische Workshops.

    Ganzen Artikel lesen


  • Schweiz erhält erste Professur für Stiftungsmanagement

    Schweiz erhält erste Professur für Stiftungsmanagement

    10.03.2014Der Universitätsrat der Uni Basel hat die Schaffung der ersten Schweizer Professur für Stiftungsmanagement genehmigt und auf diese Stelle Prof. Georg von Schnurbein (Bild) gewählt. Mit der Position verbunden ist die Leitung des Center for Philanthropy Studies (CEPS), das Anfang 2014 zum Universitätsinstitut weiterentwickelt wurde. Der Ausbau des CEPS wird von einem SwissFoundations-Konsortium, bestehend aus neun Stiftungen, mit 2,5 Millionen Franken kofinanziert.

    Ganzen Artikel lesen


  • Debora Buess, Sereina Roffler und Cora Dubach wurden für ihre "Solikarte" mit dem youngCaritas-Award ausgezeichnet

    Debora Buess, Sereina Roffler und Cora Dubach wurden für ihre "Solikarte" mit dem youngCaritas-Award ausgezeichnet

    17.11.2013youngCaritas zeichnet jährlich die besten Projekte von jungen Menschen aus, die sich mit Kreativität und hohem persönlichen Einsatz für eine gerechtere Welt engagieren. Zusätzlich zum youngCaritas-Award wurde an der gestrigen Preisverleihung in Luzern durch die Zuschauer ein Publikumspreis vergeben.

    Ganzen Artikel lesen


  • Secondhand-Bücherverkauf fürs Zürcher Rote Kreuz

    Secondhand-Bücherverkauf fürs Zürcher Rote Kreuz

    30.10.2013Am Samstag, 2. November 2013 führt die englischsprachige Freiwilligengruppe des Schweizerischen Roten Kreuzes (SRK) Kanton Zürich einen Charity-Bücherverkauf durch.

    Ganzen Artikel lesen


  • "Stiftungen in Europa schütten pro Jahr 83 Milliarden Euro für das Gemeinwohl aus"

    "Stiftungen in Europa schütten pro Jahr 83 Milliarden Euro für das Gemeinwohl aus"

    26.09.2013Am 1. Oktober 2013 findet der erste European Day of Foundations and Donors statt. Er wird organisiert vom Donors and Foundations Networks in Europe (DAFNE), das sich aus 24 Stiftungsverbänden aus ganz Europa zusammensetzt und mehr als 6'000 gemeinnützige Stiftungen repräsentiert. Ziel des ersten europaweiten Aktionstages ist es, das Stiftungswesen in Europa sichtbar zu machen und für die Idee des Stiftens zu werben. Zum Auftakt beteiligt sich die Mehrheit der nationalen Stiftungsverbände mit Aktionen in ihrem jeweiligen Land am European Day of Foundations and Donors.

    Ganzen Artikel lesen


  • Fundraising-Seminar von Ethika in Lausanne

    Fundraising-Seminar von Ethika in Lausanne

    14.09.2013Die 2002 gegründete Vereinigung Ethika ist auf Fundraising für Non-Profit-Organisationen im sozialen, humanitären, Umwelt- und kulturellen Bereich spezialisiert.

    Ganzen Artikel lesen


  • 1. Oktober 2013: 1. Europäischer Tag der Stiftungen

    1. Oktober 2013: 1. Europäischer Tag der Stiftungen

    19.08.2013Am 1. Oktober 2013 findet der erste Europäische Tag der Stiftungen statt. Lanciert vom Donors and Foundations Network in Europe (DAFNE) hat der Tag der Stiftungen zum Ziel, den Stiftungssektor in Europa sichtbar zu machen und für die Idee des Stiftens zu werben. SwissFoundations beteiligt sich gemeinsam mit proFonds und dem Verein Stiftungsstadt Basel an der Initiative und lädt interessierte Stiftungen ein, diesen für ihre Anliegen zu nutzen und eigene Veranstaltungen durchzuführen.

    Ganzen Artikel lesen


  • Drei neue Schriften zum Schweizer Stiftungssektor

    Drei neue Schriften zum Schweizer Stiftungssektor

    13.06.2013SwissFoundations macht auf neue Publikationen aufmerksam:

    Ganzen Artikel lesen