BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

RADIOTIPP: "Polo Hofer mit 'Rimix'"

RADIOTIPP: "Polo Hofer mit 'Rimix'"

01.10.2010 Radio DRS 1, "Swissmade" von heute Freitag, 1. Oktober 2010, 21.03 Uhr


Eric Merz, langjähriger Produzent und Tonmeister von Polo Hofer, hat auf der Suche nach verschollenen Aufnahmen das Archiv des gemeinsamen Labels "Schnoutz" durchforstet. Gestossen ist er auf einen reichen Fundus, darunter unveröffentlichtes Material und andere Trouvaillen.

Die meisten davon auf den in den 1980er Jahren üblichen, analogen Mehrspurbändern. Unglücklicherweise zeichnen sich einige davon durch die Eigenschaft aus, dass sie verkleben und sich bei erneutem Abspielen selbst auflösen.

Alarmiert ob solcher Vergänglichkeit, begann Merz das wertvolle Material zu restaurieren und bei dieser Gelegenheit auch noch neu zu mischen.

Auf dem neuen Album "RIMIX" zu hören sind 16 dieser Titel. Raritäten, Neues und Altes, in aufwändiger Art und Weise neu gemischt und auf aktuellen Soundlevel gebracht. Selbst bereits gehörte Titel wie "Bölimaa", "Zampanoo's Variété", "Hotel Gitterblick" oder "Denise" erfahren durch die meisterliche Nachbearbeitung von Merz eine verblüffende "Renaissance".

Weitere Details verrät Polo Hofer im Gespräch bei Swissmade - und im Podcast beantwortet er persönliche Fragen, die im Interview nicht zu hören sind, u.a, ob Polo Hofer gerne Bundesrat wäre.

rpd

Link zur Radiosendung:

http://www.drs1.ch/www/de/drs1/sendungen/swissmade/2794.sh10151757.html

Mehr über Eric Merz auf dieser Webseite:

https://www.ch-cultura.ch/de/archiv/musikproduktion-verlag-und-vertrieb/eric-merz-und-der-gute-ton

Kontakt:

http://www.polohofer.ch

------------O-TON ERIC MERZ-------------------------------------------------------

Als langjähriger Freund, Mitproduzent und Tonminister von Polo Hofer habe ich beim Durchforsten des Bandarchivs ein paar bisher unveröffentlichte Songs gefunden. Sie lagen seit Urzeiten in meinem Keller ...  inmitten der unzähligen Mehrspurbänder, auf welchen die einzelnen Musikinstrumente separat vorhanden waren ... Welch eine Trouvaille! 

Zudem sind in diesem Fundus meines Erachtens noch einige weitere interessante Lieder vorhanden, welche zwar vom Publikum bereits gehört wurden, doch im Schatten der bekannteren und beliebtesten Polo-Hits irgendwie untergingen bzw. unbeachtet blieben.

Dies hat mich dazu motiviert, die Bänder sorgfältig zu restaurieren und damit zu konservieren. Ein einmaliger Vorgang, der nur mittels folgendem Prozess möglich ist: dreistündiges Backen bei präzise 58 Grad im Ofen ... 

Anschliessend konnte ich die Aufnahmen digitalisieren und neu mischen (also re-mix, zu Berndeutsch: „RIMIX"). Danach zerfallen die Bänder und sind unbrauchbar.

Bei diesem Prozess gelang es mir, die Instrumente in ein teilweise neues, anderes Verhältnis zu bringen und dadurch dem gesamten Klang aufgefrischte Noten und Farben zu verleihen.

Die ersten Resultate haben mich verblüfft und begeistert, und so habe ich nach und nach die vorliegenden Songs zusammen gebracht. Ich bin überzeugt, dass die Allgemeinheit daran ebenso Wiederhörens-Freude hat wie ich selber auch.

Sommer 2010

Eric Merz, Schnoutz Records

Kontakt:

http://www.ericmerz.ch

   

Zurück zur Übersicht