BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

"Ich mache Bliggmusigg, nicht Rap"

"Ich mache Bliggmusigg, nicht Rap"

22.10.2010 Rapper Bligg reitet wohl wohlgemut weiter auf der Erfolgswelle. Sein letztes Album "0816" erzielte den Platz 1 der Hitparade und erhielt die vierfache Platin-Auszeichnung. Jetzt ist Bligg mit seinem siebten Album "Bart aber herzlich" am Start, heute war er deshalb "live" zu Gast in der Morgenshow bei Mario Torriani auf Radio DRS 3.


Marco Bliggensdorfer: so Bliggs bürgerlicher Name. 34 Jahre alt und seit 2007 in aller Ohren und Munde. Damals gelang ihm in der TV-Show "Die grössten Schweizer Hits" der Durchbruch, als er mit der Streichmusik Alder den Hit "Volksmusigg" aufführte.

Sein letztes Album "0816" verkaufte sich über 140'000 Mal. Das bedeutet vierfach Platin. Dass er auch mit seinem neusten Werk Erfolg haben wird, scheint gewiss. Zumindest landete die erste Single-Auskopplung "Legändä & Heldä" direkt auf Platz 1 der Schweizer Single-Charts.

Die DRS 3-Musikredaktion meint sogar: "Bligg könnte mit diesem Album der neue DJ Bobo werden. Quasi der neue Superstar für die ganze Familie. Ob er mit dem Emblem des massenkompatiblen Hip Hop leben kann, haben wir ihn gleich selbst gefragt. Bligg antwortete darauf, er habe eigentlich nie so gross werden wollen. Schon jetzt habe er keine Zeit mehr, alle Fanbriefe und Posts in seinem Facebook Account zu beantworten."

rpd/db

Das Interview mit Bligg:

http://www.drs.ch/lib/player/radio.php?audiourl=rtsp%3A%2F%2Fa1838.v23910e.c23910.g.vr.akamaistream.net%2Fondemand%2F7%2F1838%2F23910%2F4cc133ca%2Faudio.drs.ch%2Fdrs3%2Fmusik%2F2010%2Finti_bligg.mp3&design=drs3&type=popup&type=popup&skin=srdrs

 

Vorschau:

Radio DRS 3, "CH-Special" vom Samstag, 23. Oktober 2010, 20.03 Uhr:

Bligg-Showcase und die neue Kalles Kaviar-CD

Seit 1996 arbeiten die Basler Kalles Kaviar an ihrer gut gelaunten und mitreissenden Mischung aus Ska, Reggae und Rocksteady und sie gehören damit zu den Mitbegründern der zweiten Schweizer Ska-Welle.

Im "CH-Special" stellen sie ihr neues Album "Ooh Ooh Yeah Yeah" und ihre neue Sängerin Jana Kouril vor.

Weiter gibt es Ausschnitte aus einem Showcase mit exklusiven "Live"-Versionen von Songs aus dem neuen Bligg-Album "Bart aber herzlich" zu hören.

rpd

Kontakt:

BLIGG

http://bligg.ch/pages/home/

http://bligg.ch/bart/

http://www.facebook.com/BliggBlogg

http://twitter.com/bliggblizo

http://www.youtube.com/bliggtv

http://www.myspace.com/bliggblizo

http://www.mx3.ch/artist/bligg

KALLES KAVIAR:

http://www.kalleskaviar.ch/

http://www.facebook.com/pages/Kalles-Kaviar/232115558412?ref=ts

http://www.myspace.com/kalleskaviar

http://www.youtube.com/watch?v=6hl8EQFwB1Y

http://itunes.apple.com/ch/artist/kalles-kaviar/id291825583

http://www.mx3.ch/artist/kalleskaviar

Kalles Kaviar.  Bild: zVg

 

 

 

  

Zurück zur Übersicht