BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

"Globalisierte Musik: Davon geht die Welt nicht unter"

"Globalisierte Musik: Davon geht die Welt nicht unter"

24.05.2012 Die heutige Globalisierung von Musik löst apokalyptische Diskurse aus. Doch der Musikwissenschaftler Julio Mendívil (Bild) meint in der heutigen "WOZ", dass sie vielmehr Differenz, Vielfalt und Austausch fördere.


Foto: zVg

Julio Mendívil in der heutigen Ausgabe der "WOZ":

http://www.woz.ch/1221/globalisierte-musik/davon-geht-die-welt-nicht-unter

Kontakt:

http://www.juliomendivil.de/impressum.htm

Musik_Globalisierung

Thementage "Musik und Globalisierung"

Im Rahmen der Thementage "Musik und Globalisierung" treffen sich in Bern und Zürich Wissenschaftlerinnen, Musikjournalisten und MusikerInnen zu Vorträgen, Podien und einem öffentlichen Gedankenaustausch. Die Reihe bietet eine Zwischenbilanz zum Nationalfondsprojekt "Globale Nischen: Musik in einer transnationalen Welt". Sie geht den Fragen nach, welchen Einflüssen die Musik in einer digitalisierten und globalisierten Welt ausgesetzt ist und welche neuen Faktoren Musikproduktion und -vertrieb mitbestimmen. Das Programm wird jeweils abends mit Filmvorführungen und Konzerten erweitert.

Programm

in: Bern, Progr, Di, 29. Mai 2012, 9-17 Uhr, Vorträge und Podiumsdiskussion. Kino der Reitschule, 20.30 Uhr, "Kings of the Gambia" (Film). Mi, 30. Mai 2012, 9-17 Uhr, Vorträge und Podiumsdiskussion. 20.30 Uhr, Nilsa (Konzert).

in: Zürich, Rote Fabrik, Do, 31. Mai 2012, 17 Uhr, Podiumsdiskussion. 18.30 Uhr, Kocher & Roza (Konzert). 21 Uhr, "The Shukar Collective Project" (Film). 22.30 Uhr, The National Fanfare of Kadebostany (Konzert).

Kontakt:

www.norient.com

Zurück zur Übersicht