BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Rathausgasse 18, CH-3011 Bern, www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Rathausgasse 18
CH-3011 Bern
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

GEWINNER/INNEN DER SSA-STIPENDIEN 2024 FÜR CHOREOGRAFISCHE PROJEKTE

GEWINNER/INNEN DER SSA-STIPENDIEN 2024 FÜR CHOREOGRAFISCHE PROJEKTE

23.05.2024 Der Kulturfonds der Société Suisse des Auteurs (SSA) hat sieben Stipendien in einer Gesamtsumme von 60'000 Franken an Schweizer oder in der Schweiz lebende Choreografinnen und Choreografen vergeben. Ziel der jährlichen Stipendienvergabe ist es, Choreografinnen und Choreografen beim Schaffen originaler Tanzprojekte zugunsten professioneller, freier Tanzkompanien in der Schweiz zu unterstützen. 



Die mit der Begutachtung der 42 eingesandten Projekte beauftragte Jury setzt sich zusammen aus  Philippe Olza (Direktor ADN – Danse Neuchâtel, Basel), Susanne Ernst (Projektleiterin Das Tanzfest, Zürich) sowie François Passard (ehemaliger Tänzer, Gründer und Leiter zahlreicher Kulturvereine, Genf).

Nach eingehender Prüfung aller Unterlagen hat die Jury einstimmig beschlossen, die Projekte der folgenden Choreografinnen und Choreografen auszuzeichnen:

• «Création 2025» von Katarzyna Gdaniec und Marco Cantalupo  – CHF 20'000

• «Fun Times» von Ruth Childs – CHF 10'000

• «SANE SATAN» von Teresa Vittucci – CHF 10'000

• «deep ina di Dancehall» (titre provisoire) von Tamara Alegre und Dynamic Legends – CHF 5'000

• «WANNABE» von Kiyan Khoshoie – CHF 5'000

• «GUGUS!» von Rebecca Weingartner – CHF 5'000

• «valse, valse, valse» (AT) von Johanna Heusser– CHF 5'000
 
Im Jahr 2025 findet die Stipendien–Ausschreibung erneut statt. Das diesbezügliche Reglement ist ab Herbst 2024 auf der Internetseite der SSA zu finden.

Quelle / Kontakt:

https://ssa.ch/de/gewinnerinnen-der-ssa-stipendien-2024-fuer-choreografische-projekte/

#SSAStipendien #SSAStipendienChoreografInnen #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

 

Zurück zur Übersicht