BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Fritz Pauer ist gestorben

Fritz Pauer ist gestorben

02.07.2012 Der 1943 in Wien geborene österreichische Jazzpianist, Bandleader und Komponist Fritz Pauer (Bild) ist am 01. Juli 2012 im Burgenland gestorben.


Foto: http://www.fritzpauer.info/deutsch/index_d.htm

"Pauer galt mit Hans Koller und Joe Zawinul als Gründervater des modernen Jazz in Österreich und entwickelte sich in seiner mehr als vierzigjährigen Musikerlaufbahn vom 'rising star' der 1960er-Jahre zu einer Zentralfigur der heimischen Jazzszene."

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/kultur/pop_rock_jazz/469522_Jazzpianist-Fritz-Pauer-68-jaehrig-gestorben.html

"Pauer-Kompositionen wie 'Sunshine' und 'Djedar Djedor' wurden in den späten 1990er-Jahren auch bei einer neuen Generation populär. Im Wiener 'Jazzland' war er im Quintett mit dem Amerikaner Art Farmer über Jahrzehnte hinweg eine Institution. Zu seinen liebsten musikalischen Partnern zählten zuletzt Mal Waldron, Benny Golson und Cornelia Giese.

Neben seiner Tätigkeit als Pianist, Komponist und Arrangeur hat der sensible Musiker auch als Pädagoge an der Jazzhochschule Graz seine Spuren hinterlassen. Pauers ideenreiches Spiel mit seinen sinnlichen Schwebesituationen wird genauso unvergessen bleiben wie sein stilles Wesen."

http://diepresse.com/home/kultur/popco/1261687/Nachruf_Stiller-Genius-des-Jazzpiano?_vl_backlink=/home/kultur/popco/index.do

"Fritz Pauer gehörte über Jahrzehnte - neben Joe Zawinul - zu den bedeutendsten heimischen Pianisten mit internationaler Anbindung. Im Gegensatz zu Zawinul zog es Pauer jedoch nicht nach Amerika, wobei seine Berliner Präsenz (in den 1960er-Jahren) zu zahlreichen Kooperationen mit internationalen Grössen wie dem Tenorsaxofonisten Dexter Gordon und Johnny Griffin wie auch dem Bassisten Jimmy Woode führte."

http://derstandard.at/1339639574991/1943---2012-Jazzpianist-Fritz-Pauer-gestorben

Mehr:

http://www.fritzpauer.info/deutsch/index_d.htm

http://derstandard.at/1227287196062 

http://de.wikipedia.org/wiki/Fritz_Pauer

Videos:

http://vimeo.com/13281567

http://www.youtube.com/watch?v=m8ZEzgtmNDI

 

Zurück zur Übersicht