BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

DIE SCHWEIZERISCH-NIEDERLÄNDISCHE VIOLINISTIN MARIE LEONHARDT-AMSLER IST GESTORBEN

DIE SCHWEIZERISCH-NIEDERLÄNDISCHE VIOLINISTIN MARIE LEONHARDT-AMSLER  IST GESTORBEN

26.07.2022 Die am 6. November 1928 in Lausanne geborene schweizerisch-niederländische Violinistin und Dozentin Marie Leonhardt-Amsler (Bild) ist am 23. Juli 2022 ebenda gestorben. Ab 1960 war sie insbesondere als eine Pionierin der historischen Aufführungspraxis tätig. Sie war Konzertmeisterin im 1955 gegründeten Leonhardt-Consort unter der Leitung ihres Gatten Gustav Leonhardt, mit dem sie zahlreiche Einspielungen für die Serie "DAS ALTE WERK" realisierte. Marie Leonhardt konnte in ihrem Fach auf eine langjährige Laufbahn als Dozentin zurückblicken. Meisterklassen hielt sie unter anderem in London, Kopenhagen, San Francisco, Bremen, Madrid, Tokio, Paris und Sankt Petersburg ab. Marie Leonhardt unterrichtete zeitweise an der Abteilung Alte Musik des Genfer Konservatoriums, wo sie eine Streicherklasse leitete.


Bild: Marie Leonhardt-Amsler, 1980 - Foto: Marcel Antonisse (ANEFO) - Public domain - Datei: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Marie_Leonhardt-Amsler_(1980).jpg 

Begenadigd violist en toonaangevend in de oude muziek - Marie Leonhardt (93) overleden

Opnieuw moeten we afscheid nemen van een van de pioniers op het gebied van de oude muziek. Daags na het overlijden van Alice Harnoncourt is Marie Leonhardt zaterdag 23 juli op 93-jarige leeftijd overleden. Jarenlang was ze samen met haar man, klavecinist Gustav Leonhardt, de drijvende kracht achter het Leonhardt Consort dat historisch geïnformeerde uitvoeringen speelde.

https://www.nporadio4.nl/klassiek/podium/71581b07-5ca5-43be-b99b-8f6d2569ed09/begenadigd-violist-en-toonaangevend-in-de-oude-muziek-marie-leonhardt-overleden

Violinist Marie Leonhardt dies aged 93

Born Marie Amsler in 1928 in Lausanne, Switzerland, she studied violin with Michel Schwalbé at the Geneva Music Conservatoire. She then moved to Basel to study for a year with Walter Kägi at the Schola Cantorum Basiliensis. During this time she lived in an apartment at the house of cellist August Wenzinger, a friend of the family with an interest in historical performance. It was also in Basel that she met Gustav Leonhardt. She also received lessons with Max Rostal in London before moving to Vienna, where she met Nikolaus and Alice Harnoncourt. The Leonhardts married in 1953, the same year as the Harnoncourts.

https://www.thestrad.com/news/violinist-marie-leonhardt-dies-aged-93/15180.article

Zum Tod der Geigerin Marie Leonhardt

Die Geigerin Marie Leonhardt, eine Schülerin von Walter Kägi an der Schola Cantorum Basiliensis und Max Rostal, die zusammen mit ihrem Mann Gustav Leonhardt der Alte-Musik-Bewegung wichtige Anregungen gab, ist im Alter von 93 Jahren verstorben.

https://www.musikzeitung.ch/de/resonance/klassik/2022/07/tod-marie-leonhardts.html#.YuCSmcHP20c

Die schweizerisch-niederländische Violinistin Marie Leonhardt ist internationalen Medienberichten zufolge im Alter von 93 Jahren verstorben. Leonhardt zählte zu den Pionieren der historischen Aufführungspraxis. Gemeinsam mit ihrem Mann Gustav Leonhardt hatte sie 1955 das Leonhardt Concort gegründet.  

https://magazin.klassik.com/news/teaser.cfm?ID=17642&nachricht=Geigerin%20Marie%20Leonhardt%20verstorben

Disparition de Marie Leonhardt

Violoniste discrète à la ville, prolixe à la scène, la veuve de Gustav Leonhardt qui fut longtemps sa "Konzertmeisterin" vient de rejoindre l’orchestre du paradis.

Ivan A. Alexandre

https://www.diapasonmag.fr/a-la-une/marie-leonhardt-est-morte-28799.html

Mort de Marie Leonhardt

On nous apprend, quelques jours après la disparition d'Alice Harnoncourt, la mort de Marie Leonhardt. Autre magnifique violoniste, autre pionnière, autre illustre "femme de" – sans que ce dernier qualificatif soit, ni pour l'une ni pour l'autre, une manière de minorer leurs qualités. Car c'est tout le contraire: aux côtés de leurs maris, ces deux amies ont construit –  discrètement, mais résolument –  la plus enthousiasmante épopée de l'interprétation moderne des musiques anciennes.

Maximilien Hondermarck

https://www.forumopera.com/breve/mort-de-marie-leonhardt

Audios / Videos:

Marie Leonhardt plays Chaconne in D minor, Partita Nr 2, BWV 1004

https://www.youtube.com/watch?v=oPxlPkfv0NU

Chaconnes & Passacailles - Extraits - Ens. baroque de Mateus - Marie Leonhardt

https://www.youtube.com/watch?v=eL4cO0lmDaw

Bach - Concerto for flute, violon & harpsichord - Brüggen / Leonhardt / Leonhardt

https://www.youtube.com/watch?v=6n-v8v9v4Nc

Mehr:

https://www.discogs.com/artist/964133-Marie-Leonhardt

https://de.wikipedia.org/wiki/Marie_Leonhardt

#MarieLeonhardt #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht