BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Rathausgasse 18, CH-3011 Bern, www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Rathausgasse 18
CH-3011 Bern
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

DER BERNER BLUESGITARRIST, SÄNGER UND SONGWRITER BORIS PILLERI IST GESTORBEN

DER BERNER BLUESGITARRIST, SÄNGER UND SONGWRITER BORIS PILLERI IST GESTORBEN

06.02.2023 Der am 4. November 1960 in Bern geborene und in Bolligen bei Bern aufgewachsene Bluesgitarrist, Sänger und Songwriter Boris Pilleri (Bild) ist am 5. Februar 2023 gestorben. Mit seiner Band Jammin’ The Blues, die zuletzt Boris Pilleris Jammin’ hiess, machte er sich über die Landesgrenzen hinaus über Jahrzehnte hinweg einen ausgezeichneten Namen. Im Herbst 2022 erschien das nun letzte Album "Blues Never Sleeps". Boris Pilleris unermüdliches und beseeltes Engagement führte einerseits zu konstantem Publikumserfolg und andererseits zum Ruf eines in der Szene allseits geschätzten "Musikers der Musiker". Neben dem Musikerleben arbeitete Pilleri als Grafiker.


Bild: Boris Pilleri - Foto: © Sarah Kim, https://stepbystep-project.ch/epk-jammin-2022/ (Ausschnitt)

Du warst Inspirations- und Energiequelle für uns, hast uns gemeinsam mit dir wachsen lassen, hast uns unterstützt und leben lassen, hast dich für uns eingesetzt und uns geliebt. Danke für die Zeit, die wir mit dir verbringen durften.

Deine Band: 

Ändu, Fab, Marcel, Pat, Valerio & Tinu

https://www.jammin.ch/

Der Meister des Understatements

Mit dem Bluesmusiker Boris Pilleri ist nicht nur ein begnadeter Gitarrist gestorben, sondern auch die gute Seele der Berner Musikszene.

Pilleris Spiel fiel sofort auf. So temporeich, so kraftvoll hatte hie ume schon lange keiner mehr gespielt – wenn überhaupt. Das sprach sich herum. Schnell wurde klar, dass dieser Musiker zu gut dafür war, sich auf Bern zu beschränken. Boris Pilleri und seine Jammin’, wie sich die Band bald nur noch nannte, eroberte Schritt für Schritt die grossen Bühnen und schaffte es mit der Zeit bis in die Vorprogramme von Grössen wie Albert Collins, John Mayall oder Eric Burdon.

Martin Burkhalter, Ane Hebeisen

https://www.bernerzeitung.ch/der-meister-des-understatements-466033558533

Audio / Videos:

Boris Pilleri - coolest guitar solo Blue Monday @ Kofmehl Solothurn

https://www.youtube.com/watch?v=tq6ljSUx-aE

Boris Pilleri - Ain't That A Bitch

SF zwei music night

https://www.youtube.com/watch?v=7xkLCXpsIVs

Boris Pilleri's Jammin' - Baby Ruth (Live @ Blues&Rock Cruise 2011)

https://www.youtube.com/watch?v=tVaXFsI0gw0

Boris Pilleri's JAMMIN' - Whatever Gets You Through The Night (Mühle Hunziken live 2012) - HD

https://www.youtube.com/watch?v=Nnj8919_jJA

Boris Pilleri's JAMMIN' - Stay (live) - HD, 2012

Boris Pilleri's Jammin - Session Part 2, 2021

https://www.youtube.com/watch?v=H2f4912_gVU

Boris Pilleri’s Jammin’ - Thema

https://www.youtube.com/watch?v=aRO8OZvR8zM

Radio SRF 1, "Swissmade" vom 16.09.2016:

https://www.srf.ch/audio/swissmade/jammin-the-blues-40-jahre-sind-noch-nicht-genug?id=10954276

Mehr:

https://www.jammin.ch/home

https://www.facebook.com/boris.pilleri/?locale=de_DE

https://www.linkedin.com/in/boris-pilleri-404064146/?originalSubdomain=ch

https://mx3.ch/jammin

https://www.youtube.com/user/BorisPillerisJammin

https://lnk.site/the-blues-never-sleeps

https://www.radioswissjazz.ch/de/musikdatenbank/musiker/5929848bc38a378ab13e402bc8c560def9fd1/discography

http://www.musikreviews.de/reviews/2022/Boris-Pilleris-Jammin/Blues-Never-Sleeps/

https://www.good-music.ch/discography/boris-pilleris-jammin-3/

https://baernerbaer.ch/kultur/die-musik-ist-fuer-mich-ein-jungbrunnen/

#BorisPilleri #Jammin #BorisPillerisJammin #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht