BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Rathausgasse 18, CH-3011 Bern, www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Rathausgasse 18
CH-3011 Bern
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

ZUR GESAMTERNEUERUNG DES BERNISCHEN HISTORISCHEN MUSEUMS: DAS SIEGERPROJEKT STEHT FEST

ZUR GESAMTERNEUERUNG DES BERNISCHEN HISTORISCHEN MUSEUMS: DAS SIEGERPROJEKT STEHT FEST

29.05.2024 Das Bernische Historische Museum (BHM) soll nach seiner Eröffnung vor 130 Jahren erstmals umfassend saniert werden. Das Beurteilungsgremium des Studienauftrags unter der Leitung von Stiftungsratspräsident Luc Mentha beantragt, das Team ARGE Bellorini Architekt·innen / Kast Kaeppeli Architekten, Bern, mit Kossmanndejong, Amsterdam (NL), mit der Gesamterneuerung zu beauftragen. Ihr Projekt "Viola W." überzeugte das Beurteilungsgremium und den Stiftungsrat "durch den sorgfältigen Umgang mit der historischen Bausubstanz und die geschickte Ergänzung mit einem Anbau", heisst es in der Medienmitteilung vom Mittwoch. Das Museum schreibt weiter: "Mit diesem Projekt bekommt das BHM einen neuen wertigen und zeitgemässen Gesamtauftritt."


Bild: Südfassade aus der Sicht des Museumsquartiers Bern - Visualisierung: © Nightnurse Images AG, Zürich, https://www.bhm.ch/de/museum-im-wandel/gesamterneuerung 

Quelle / Mehr:

https://cms.bhm.ch/assets/Medienmitteilungen/Gesamterneuerung/20240529_BHM_MM_Gesamterneuerung.pdf

www.bhm.ch/de/museum-im-wandel/gesamterneuerung

#GesamterneuerungBHM #BernischesHistorischesMuseum #ViolaW #LucMentha ##CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

 

Zurück zur Übersicht