BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Rathausgasse 18, CH-3011 Bern, www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Rathausgasse 18
CH-3011 Bern
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

OLTEN: 39. KANTONALE JAHRESAUSSTELLUNG DER SOLOTHURNER KÜNSTLER/INNEN

OLTEN: 39. KANTONALE JAHRESAUSSTELLUNG DER SOLOTHURNER KÜNSTLER/INNEN

26.11.2023 Ausstellung im Kunstmuseum Olten, bis am 28. Januar 2024


Bild: Werkanlieferung für die 39. Kantonale Jahresausstellung der Solothurner Kunstschaffenden, 2023, mit Arbeit von Marianne Büttiker - Foto: © Rachel Bühlmann

Die Jahresausstellung der Solothurner Kunstschaffenden wird alternierend durch die Kunstvereine Olten und Solothurn organisiert und von den örtlichen Museen ausgerichtet. Am Ende des Jahres gibt die Schau jeweils Einblick in die vielgestaltige und lebendige Solothurner Kunstszene.

2023 präsentiert sich die Oltner Ausgabe im Kunstmuseum Olten üppig und reich an Überraschungen. Auffällig sind die vielen neuen Positionen, wobei die Altersbandbreite der Beteiligten von 22 bis 85 Jahren reicht.

Zahlreiche Veranstaltungen machen die Ausstellung zur wichtigen Plattform für den Austausch mit und zwischen den Kunstschaffenden der Region. Damit übernimmt die Jahresausstellung eine zentrale Vermittlungs- und Vernetzungsaufgabe.

Die Vergabe eines neuen städtischen Anerkennungspreises und zweier Ausstellungspreise sowie die von der Regierung auf Antrag des kantonalen Kuratoriums für Kulturförderung getätigten Ankäufe unterstreichen den Fördergedanken dieser Veranstaltung.

Aus 153 Eingaben hat die Jury 89 Werke oder Werkgruppen von 55 Kunstschaffenden und Kollektiven ausgewählt. Präsident Rolf Mettauer, dipl. Architekt FH/SIA, Olten, Ursula Palla, Bildende Künstlerin, Zürich/Chur, und Robin Byland, Künstlerischer Leiter Kunsthaus Grenchen, haben in zweitägiger Mission alle Eingaben intensiv begutachtet und ihre Auswahl nach bestem Wissen und Gewissen getroffen.

In der von der Museumsleitung eingerichteten Ausstellung lässt die Jury die Werke bewusst zusammenrücken, um einen breitgefächerten Überblick über die aktuelle Kunstproduktion zu ermöglichen. Zudem treten die Eingaben untereinander so in einen Dialog und können direkt miteinander verglichen werden.

Das Spektrum der künstlerischen Ausdrucksweisen ist gross: Es reicht von der Zeichnung und der Malerei über Collagen, textile Arbeiten, Druckgraphiken und dreidimensionale Objekte bis hin zu Fotografien, Film- und Audio-Installationen und einem partizipativen Projekt.

Auf inhaltlicher Ebene sind in einigen Arbeiten die Bedrohungen und Unsicherheiten unserer Gegenwart spürbar. Daneben hat aber auch Heiteres, Analytisches, Träumerisches und Verspieltes seinen Platz, neben Materialexperimenten und formalen Recherchen. Kurz, es ist eine Ausstellung, welche die Frische und Vitalität der hiesigen Kunstszene widerspiegelt.

Der Eintritt ist frei. Damit versteht sich die Jahresausstellung bewusst auch als Einladung an ein regionales Publikum. Der Kunstverein, das Kunstmuseum und die beteiligten Kunstschaffenden freuen sich "über ungezwungenen Austausch mit Besucherinnen und Besuchern im Rahmen zahlreicher Veranstaltungen".

Beteiligte KünstleR/innen

Sara Affolter
Marie-Theres Amici
Trudy Andres
Gen Atem & Miriam Bossard
Martina Baldinger
Jonas Baumann
Verena Baumann
Jonathan Bitterli
Kathrin Borer
Renata Borer
Fritz Breiter
Alice Buenger
Marianne Büttiker
Werner Burkhart
Eli Equagoo
Franziska Ewald
Sonja Feldmeier
Delia R. Ferraro
Pawel Ferus
Meinrad Feuchter
Hans-Rudolf Fitze
Kaspar Flück
Helen Fricker
Lea Froehlicher & Olivia Hegetschweiler
Andrea Gerber
Annatina Graf
Sybill Häusermann
Haus am Gern
Andreas Hofer
Jan Hostettler
Matthias Huber
Thomas Kneubühler
Sapir Kesem Leary
Benjamin Mario Massa
Pedro Meier
Lorenzo le kou Meyr
Laura Mietrup
Nico Müller
Andrea Nottaris
Marcel Peltier
Steffi Probst
Jakob Ferdinand Rieder
Maja Rieder
Pavel Schmidt
David Scholl
Julian Stettler
Strotter Inst. (Christoph Hess)
Anna Stüdeli
Regula Syz
Verena Thuerkauf
Pat Treyer
Daniel Tschumi
Lex Vögtli
Stephan Wittmer
Markus Wyss

---

cp

Kontakt:

https://kunstmuseumolten.ch/programm/ausstellungen/39-kantonale-jahresausstellung

#KantonaleJahresausstellungSolothurnerKunstschaffender2023 #39JahresausstellungSolothurnerKunstschaffender #SolothurnerKünstlerInnen #KunstmuseumOlten #KunstvereinSolothurn #KunstvereinOlten #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

 

 

Zurück zur Übersicht