BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

"JEAN-LUC MANZ - UNE PROMENADE DE CE CÔTÉ"

"JEAN-LUC MANZ - UNE PROMENADE DE CE CÔTÉ"

17.01.2023 Ausstellung im Kunsthaus Grenchen, bis am 5. Februar 2023


Bild: Jean-Luc Manz, Une promenade de ce côté II, Nr. 24, 2020-2021, Acryl auf Leinwand, 64 x 50 cm - Foto: Julien Gremaud © Jean-Luc Manz

Das Werk von Jean-Luc Manz (*1952, lebt und arbeitet in Lausanne) ist dem weiten Feld der geometrischen Abstraktion zuzuordnen. Der Künstler verbindet Geometrie, Primärfarben und ihre leisen Abweichungen zu zwar radikal einfachen Konstellationen, die jedoch auch figürliche und sogar narrative Elemente enthalten und sehr verspielt sein können.

Es fasziniert dabei, dass Manz‘ Umgang mit der Sprache der Abstraktion weder die Emotion noch die Neuinterpretation existierender Formen ausschliesst und dadurch die BetrachterInnen immer wieder mit Poesie und dezentem Witz zu überraschen vermag.

Die Ausstellung im Neubau zeigt eigens für die Ausstellung produzierte Gemälde aus den letzten beiden Jahren. Darunter erstmals die 35-teilige Serie "Une promenade de ce côté II" sowie Gross- und Kleinformate der Werkgruppe "Glaneur du temps". Als Referenz an die historischen Wurzeln der geometrischen Kunst ist auch die Zeichnungsserie "Les fondamentaux" vertreten, in der Manz sein Vokabular nochmals reduziert.

khg

Kontakt:

https://kunsthausgrenchen.ch/

#JeanLucManz #KunsthausGrenchen #UnePromenadedeceCôté #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht