BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Rathausgasse 18, CH-3011 Bern, www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Rathausgasse 18
CH-3011 Bern
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

"ICE AGE OUR AGE" - "Material Ranking"

"ICE AGE OUR AGE" - "Material Ranking"

08.12.2012 Ausstellungen im Kunsthaus Langenthal: Daniel Schwartz und Jonas Etter, bis am 27. Januar 2013


Bild oben: Daniel Schwartz, ERRATIC BOULDER JOURNEY. Rüttenen, Mai 1978 / 2009-2012 (zur Vergrösserung anklickbar)

Bild unten: Daniel Schwarz, UNTIL RECENTLY THE HOLOCENE WAS A TIME OF RELATIVELY STABLE CLIMATIC CONDITIONS. Günsberg, 19. Dezember 2010

Schwartz

Als die Gletscher während der letzten Eiszeit am weitesten ins Mittelland vordrangen, endete ein Ausläufer sozusagen vor der Tür des Kunsthauses Langenthal. Daniel Schwartz (*1955) nimmt dies zum Ausgangspunkt und vergegenwärtigt mit «ICE AGE OUR AGE» diese glaziale Vergangenheit und den steten Rückgang der Alpengletscher. Der Fotograf hält jene Spuren der letzten grossen Eiszeit fest, die in unserer Umgebung noch zu finden sind: Findlinge, Schleifspuren oder den Inkwiler Toteisloch-See und kombiniert seine Aufnahmen mit historischen Fotografien, Kunstwerken sowie Dokumenten der geologischen Forschung.

Gleichzeitig führt Jonas Etter (*1981) im oberen Stockwerk seine Materialforschungen weiter und baut unter anderem aus Ölsand und Alufolie fragil-stabile Skulpturen. Der Künstler arbeitet mit Materialien aus dem Baumarkt oder dem Haushalt - in den Langenthaler Jahresausstellungen war er mit Zuckerarbeiten und zu Bergen geschichteten Bitumenplatten präsent. Er interessiert sich dabei für die Statik der Materialien, das Verhältnis von Festigkeit und Flüchtigkeit, von Monumentalität und Banalität. Die Sinnlichkeit der Oberflächen spielt zudem eine wichtige Rolle in den formal reduzierten Werken.

Etter

Bild: Jonas Etter, Untitled, 2009-2011, Tusche auf Aluminium, je 42 x 29.7 cm

Kontakt:

http://www.kunsthauslangenthal.ch/deutsch/ausstellungen/ausstellungen.html

Zurück zur Übersicht