BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

"HELVETIA PARK" in Neuenburg - später im Tessin und in der Deutschschweiz

"HELVETIA PARK" in Neuenburg - später im Tessin und in der Deutschschweiz

08.10.2009 Das Neuenburger Musée d'ethnographie macht Furore mit seiner derzeitigen Ausstellung "Helvetia Park", die noch bis zum 16. Mai 2010 zu sehen ist. In Zusammenarbeit mit Pro Helvetia reist die Ausstellung später weiter nach Bellinzona, St. Gallen und Aarau.


Bilder: MEN

Le propos de l’exposition s’articule autour de onze modules d’une fête foraine conçus pour voyager et faire sens individuellement. En effet, seuls ou en groupes, les stands peuvent être modifiés dans leur configuration et même dans leur contenu par les musées qui accueilleront l’exposition lors de sa tournée en Suisse. Leur forme esthétique répond étroitement à celle des baraques foraines classiques mais développe des récits contrastés en lien avec le thème de la culture, ses multiples définitions et les enjeux de pouvoir qui la travaillent.

Cette balade interactive permet au visiteur de se confronter à la variété des formes, des constructions et des croyances culturelles qui l'environnent, et de mieux se positionner face à elles.

***

Das Ethnographische Museum Neuenburg (MEN) und die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia laden im Rahmen des Programms «Ménage – Kultur und Politik zu Tisch» zu einem spielerischen Rundgang im Helvetia Park ein. Die Ausstellung setzt sich mit den verschiedenen Kulturverständnissen in der heutigen Schweiz auseinander und fragt nach deren Berührungs- bzw. Reibungspunkten im Spannungsfeld von Volks- und Elitekultur. Helvetia Park ist als Wanderausstellung in elf flexiblen Modulen konzipiert, die sich am Bild des Jahrmarkts inspirieren. Auf Tournee durch die Schweiz können die Jahrmarktattraktionen von den Museen einzeln oder gruppenweise angeordnet und, wenn gewünscht, auch inhaltlich verändert werden. Die Schau liefert Diskussionsstoff zum Thema Kultur, ihren vielfältigen Definitionen und den Einflüssen, die auf sie wirken.

MEN

Contact:

http://www.men.ch/helvetia_park

 

Zurück zur Übersicht