BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

"FRANÇOIS CHALET - SHORT STORIES"

"FRANÇOIS CHALET - SHORT STORIES"

20.09.2022 Ausstellung im Gewerbemuseum Winterthur, vom 23. September 2022 bis am 8. Januar 2023, Eröffnung am Donnerstag, 22. September 2022, 18.30 Uhr


Bild oben: François Chalet, Visual 2022 (Bild zur Vergrösserung anklicken)

 © François Chalet: Silk Memory Garden, 2017. Installation. Design Biennale Zürich. Musik: Mathias Vetter

Bild: © François Chalet, Silk Memory Garden, 2017. Installation. Design Biennale Zürich. Musik: Mathias Vetter

Der renommierte Schweizer Illustrator, Animator und visuelle Künstler François Chalet (*1970) arbeitet im kulturellen wie auch kommerziellen Bereich. Seine verspielten, humorvollen Figuren sind stilprägend und breit bekannt. Mit seinem vielfältigen Werk feiert François Chalet im nationalen und internationalen Raum seit den 1990er-Jahren grosse Erfolge. Das Gewerbemuseum Winterthur zeigt nun eine Auswahl an animierten Videoarbeiten und Installationen der letzten 15 Jahre.

Verspielt, charmant, humorvoll – François Chalet kreiert mit unverkennbarer visueller Handschrift Geschichten, die ihren erzählerischen Raum in unterschiedlichen Kontexten finden.

Als Illustrationen auf Plakaten und in Zeitschriften, als Visuals in Clubs oder auch als Installationen in Theater-, Festival- und Ausstellungsräumen laden sie zur spielerischen Interaktion mit dem Publikum ein. Sein künstlerisches Schaffen, das auch Performances und Multiplattformprojekte umfasst, nennt er selbst "Expanded Animation". Dabei lotet er immersive Möglichkeiten aus und sein stilbildendes, minimalistisches Charakterdesign bleibt in einer grafisch klaren Formensprache immer erkennbar.

Die Ausstellung im Gewerbemuseum Winterthur zeigt Animationen und Installationen aus seinem vielfältigen Werk, das er als Schweizer Illustrator, Animator, Regisseur und visueller Künstler für nationale und internationale Kunden im kulturellen und kommerziellen Bereich schafft. Sei es für die Eröffnungsfeier des Gotthard-Basis-Tunnels in Pollegio oder das Lilu Lichtfestival Luzern, für die Animationsfestivals Fantoche in Baden und das Anima in Brüssel, oder sei es für das Pariser Centre Georges Pompidou, den Designer Philippe Starck, die Automobilfirma Nissan und viele mehr.

Kurzbiografie François Chalet

*1970 in Chêne-Bougeries / Genf (CH), arbeitet in Zürich. Seit Mitte der 1990er-Jahre selbstständiger Illustrator, Animator, Regisseur und visueller Künstler. 1998 erste Animation für MTV Alarm, mit internationalem Erfolg. 2000 Monografie "Chalet" (Die Gestalten Verlag). Danach Teil der renommierten Pariser Agentur Primalinea Productions. Es folgten viele angewandte Animationen, Videoclips und freie Arbeiten für z. B. die Schweizer Expo.02, japanische Unternehmen wie Mitsubishi, Honda und Nissan, Nuit blanche in Paris oder Modeselektor in Berlin. Ab 2005 performative und installative Arbeiten für u. a. die französische Tanzkompanie Thomas Duchatelet, das Centre Georges Pompidou, die Eröffnung des Gotthard-Basis-Tunnels in Pollegio und das Lichtfestival Luzern, darunter 2019 die erste Bespielung des Luzerner Wasserturms mit einer 360-Grad-Projektion. Realisation von Trailers und animierten Clips für zahlreiche internationale Animationsfestivals. Unterricht an diversen Hochschulen: Berliner Technische Kunsthochschule BTK, Zürcher Hochschule der Künste ZHdK, Fachrichtung "Cast/Audiovisual Media". 2012–2014 Studiengangsleiter für den Bachelor "Animation" an der Hochschule Luzern – Design & Kunst, wo er noch heute "Expanded Animation"
unterrichtet.

gwm

Kontakt:

https://www.gewerbemuseum.ch/ausstellungen/francois-chalet-short-stories

http://www.francoischalet.ch/

#FrançoisChalet #ShortStories #GewerbemuseumWinterthur #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

 © François Chalet: Fishtank, 2022. 270° Videoinstallation. Release Ausstellung im Gewerbemuseum Winterthur

Bild: © François Chalet, Fishtank, 2022. 270° Videoinstallation. Release Ausstellung im Gewerbemuseum Winterthur

 

 

 

Zurück zur Übersicht