BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

"Der helle Wahnsinn; das Leben jenseits von Normen"

"Der helle Wahnsinn; das Leben jenseits von Normen"

14.06.2014 Ausstellung im Vögele Kultur Zentrum in Pfäffikon (SZ), bis am 21. September 2014


Bild: Klaus Pichler, JUST THE TWO OF US, # I Serie von Zwölf, 2011-2013, Inkjet Print auf Hahnemühle Papier © Anzenberger Gallery, Wien & the artist

Die Ausstellung zum Thema Der helle Wahnsinn fokussiert ver-rückte Menschen und stellt deren normsprengende Werke den Phänomenen gegenwärtigen gesellschaftlichen Irrsinns gegenüber.

Unsere Haltung und unsere Identität werden in vielen existentiellen Lebensbereichen wie Beziehung, Arbeit oder Gesundheit von verschiedenen gesellschaftlichen Ordnungssystemen geprägt.

Aktuell findet in den Medien mit Titeln wie "Irre!", "Hilfe, wir machen uns verrückt!" oder "Normal" eine rege Auseinandersetzung mit solchen Ordnungssystemen des sozialen, wirtschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Geschehens statt.

Von Wirtschafts-Irrsinn und Psychokult, vom Leiden am Irrsinn der Welt und dem Leben jenseits der Norm handelt deshalb die Ausstellung.

Mit Werken von:

Paul Amar; Fayçal Baghriche; Eva-Maria Bolz; François Bucher; Harun Farocki; Douglas Gordon; Alexandre Joly; Daniela Keiser; Mark Lombardi; Emil Manser; Giuseppina Pastore; Klaus Pichler; Ann-Kathrin Radtke; Marco Raugei; Franco Scagnet; Massimo Schilling; Sebastian Sieber; Nina Staehli; Bertold Stallmach; Gerda Steiner; Oswald Tschirtner.

Eine Ausstellung, die Normüberschreitungen nachgeht, aber auch der dem Wahnsinn innewohnenden Kraft, die Bewegung in Erstarrtes bringen kann.

vkz

-> Video art -tv mit Impressionen der Ausstellung

Kontakt:

http://www.voegelekultur.ch/kontakt

 

Zurück zur Übersicht