BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Rathausgasse 18, CH-3011 Bern, www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Rathausgasse 18
CH-3011 Bern
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Zur Monatszeitschrift "L’Afrique explorée et civilisée" (1879–1894)

Zur Monatszeitschrift "L’Afrique explorée et civilisée" (1879–1894)

07.06.2011 Die Monatszeitschrift "L’Afrique explorée et civilisée" wurde 1879 von Gustave Moynier, einem der Gründer des Roten Kreuzes, ins Leben gerufen. Als historische Quelle zeigt sie den exotisierenden Blick europäischer Forscher auf den afrikanischen Kontinent. Die Schweizerische Nationalbibliothek (NB) und retro.seals.ch stellen sie jetzt online zur Verfügung.


Bild: NB

Die Zeitschrift wurde geleitet von ihrem Begründer Gustave Moynier und redigiert von Charles Faure, dem Bibliothekssekretär der Geographischen Gesellschaft von Genf.

Das Ziel der Zeitschrift wird im Vorwort der ersten Nummer wie folgt umschrieben: "Wir sind zur Einschätzung gelangt, dass es nützlich wäre, eine Publikation in französischer Sprache zu schaffen, die all jenen, die sich für diesen Teil der Welt interessieren, zur Kenntnis bringt, was sie wissen möchten, sei ihre Sichtweise nun jene des Geographen oder des Händlers, des Naturforschers oder des Industriellen, des Ökonomen oder des Ethnographen, des Philanthropen oder des Christen."

nb

Kontakt:

http://retro.seals.ch/digbib/de/vollist?id2=browse1&UID=aec-001&id=browse

 

Zurück zur Übersicht