BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Kulturförderung, Kulturvermittlung, Kultur- und Medienpolitik

  • "BLICK IN DEN BASTELRAUM DES BAK"

    "BLICK IN DEN BASTELRAUM DES BAK"

    25.07.2019"Der Entwurf für die 'Botschaft zur Förderung der Kultur 2021-2024' (Kulturbotschaft), den das Bundesamt für Kultur (BAK) kurz vor der Sommerpause zur Vernehmlassung ausgeliefert hat, setzt die Aushöhlung der Wertediskussion fort, die sich schon in der Botschaft zur vorangegangenen Periode abgezeichnet hat.", schreibt der Publizist, Filmemacher und Kulturvermittler Mathias Knauer (Bild) in der Rubrik "kontertext" des Onlinemagazins "infosperber.ch".

    Ganzen Artikel lesen


  • 122'500 FRANKEN: UNTERSTÜTZUNG FÜR NEU AUFGESTELLTEN "SÜDPOL" LUZERN

    122'500 FRANKEN: UNTERSTÜTZUNG FÜR NEU AUFGESTELLTEN "SÜDPOL" LUZERN

    23.07.2019In seiner Mitteilung vom 23. Juli 2019 schreibt der "Südpol": "Nachdem das neue Team komplett ist, treibt der 'Südpol' den Organisationsentwicklungsprozess voran. Die Albert Koechlin Stiftung unterstützt das entsprechende Projekt mit einem Beitrag von CHF 22'500.–. Zusätzlich freut sich der 'Südpol' über einen substantiellen Beitrag der Ernst Göhner Stiftung: Diese unterstützt das Gastspiel- und Vermittlungsprogramm sowie die dazu benötigte Infrastruktur mit einem Beitrag von CHF 100'000.– über die nächsten zwei Jahre."

    Ganzen Artikel lesen


  • RADIO-TIPP: "WAS MOTIVIERT MUSIK-MÄZENE?"

    RADIO-TIPP: "WAS MOTIVIERT MUSIK-MÄZENE?"

    16.07.2019Radio SRF 2 Kultur, "Kontext" vom heutigen Dienstag, 9.02 Uhr / Wiederholung um 18.03 Uhr

    Ganzen Artikel lesen


  • ZÜRICH: AUSSCHREIBUNG ICST-RESIDENZPROGRAMM

    ZÜRICH: AUSSCHREIBUNG ICST-RESIDENZPROGRAMM

    05.07.2019Artists in Residence at ICST – Institute for Computer Music and Sound Technology, Zurich University of the Arts

    Ganzen Artikel lesen


  • KANTON ST.GALLEN: KULTURFÖRDERSTRATEGIE 2020 BIS 2027

    KANTON ST.GALLEN: KULTURFÖRDERSTRATEGIE 2020 BIS 2027

    05.07.2019Der Kanton St.Gallen hat neu alle acht Jahre eine Kulturförderstrategie vorzulegen, in der er die strategischen Ziele sowie die Aufgaben und Handlungsfelder des Kantons zugunsten der Kultur darlegt. Dies schreibt das Anfang 2018 erlassene Kulturförderungsgesetz vor, das mit weiteren Erlassen Ziele und Aufgaben des Kantons zugunsten der Kultur festlegt. Der Entwurf der Strategie 2020 bis 2027 ist jetzt online einsehbar.

    Ganzen Artikel lesen


  • DAS KLANGHAUS IM TOGGENBURG WIRD KLINGENDE REALITÄT

    DAS KLANGHAUS IM TOGGENBURG WIRD KLINGENDE REALITÄT

    30.06.2019Wenn auch bei sehr dünner Stimmbeteiligung: Die St.GallerInnen sagten am Wochenende mehrheitlich Ja zum schweizweit einmaligen Klanghaus, das im Toggenburg für 23 Millionen Franken erbaut und 2023 eröffnet werden soll.

    Ganzen Artikel lesen


  • ZÜRICH: KAMPF UMS "KOSMOS"

    ZÜRICH: KAMPF UMS "KOSMOS"

    27.06.2019Filmemacher und Mitgründer Samir wurde aus dem Verwaltungsrat des Zürcher "Kosmos" gedrängt. Wie es dazu kam und was das für die Zukunft des Kulturzentrums bedeuten könnte, beschreibt Kaspar Surber in der aktuellen Ausgabe der Wochenzeitung "WOZ".

    Ganzen Artikel lesen


  • LANDIS & GYR STIFTUNG VERGIBT ATELIER-, WERK- UND REISESTIPENDIEN

    LANDIS & GYR STIFTUNG VERGIBT ATELIER-, WERK- UND REISESTIPENDIEN

    24.06.2019Der Stiftungsrat der Landis & Gyr Stiftung hat auf Antrag seiner FachexpertInnen Atelier-, Reise- und Werkstipendien verliehen. Es wurden 23 Atelierstipendien in den Bereichen Film (neu), Literatur, Komposition, Kulturkritik, Übersetzung und Visuelle Kunst verliehen. Fünf Kunstschaffende wurden für die Werkstipendien ausgezeichnet; das Reisestipendium erhielten zwei Kunstschaffende.

    Ganzen Artikel lesen


  • WETTBEWERB TÊTE-À-TÊTE 2019/2020: 5 AUSGEWÄHLTE PROJEKTE

    WETTBEWERB TÊTE-À-TÊTE 2019/2020: 5 AUSGEWÄHLTE PROJEKTE

    18.06.2019Der Wettbewerb tête-à-tête der Erziehungsdirektion des Kantons Bern wurde im August 2018 zum fünften Mal ausgeschrieben. Gesucht wurden neuartige Vermittlungsprojekte für Kinder und Jugendliche in allen Kunstsparten, die in enger Zusammenarbeit zwischen Kulturschaffenden, Kulturinstitutionen und Schulen umgesetzt und/oder entwickelt werden. Die fünf zur Umsetzung ausgewählten Projekte sind teilweise klassenübergreifend konzipiert und involvieren Schülerinnen und Schüler aller Schulstufen vom Kindergarten bis zur Berufsschule. Die Projekte werden im Schuljahr 2019/2020 umgesetzt.

    Ganzen Artikel lesen


  • FOTOGRAFISCHE UNTERSUCHUNG BERNER JURA 2019-2020

    FOTOGRAFISCHE UNTERSUCHUNG BERNER JURA 2019-2020

    18.06.2019Aufruf zur Projekteingabe

    Ganzen Artikel lesen


  • 30 JAHRE SUISSECULTURE

    30 JAHRE SUISSECULTURE

    17.06.2019Suisseculture, der Dachverband der Organisationen der professionellen Kultur- und Medienschaffenden der Schweiz und der schweizerischen Urheberrechtsgesellschaften, kann das 30jährige Jubiläum feiern. Aus diesem Anlass führt Suisseculture eine dreiteilige Veranstaltungsreihe durch zu den Themata "Künstlerinnen und Künstler in der Gesellschaft", "Kunst und Politik" und "Wirtschaft und Kunst".

    Ganzen Artikel lesen


  • ERSTES HANDBUCH ZUR KULTURELLEN TEILHABE IN DER SCHWEIZ

    ERSTES HANDBUCH ZUR KULTURELLEN TEILHABE IN DER SCHWEIZ

    17.06.2019Ein neues Handbuch dokumentiert den aktuellen Diskussions- und Wissensstand zum Thema der kulturellen Teilhabe und zeigt, wie sie gefördert werden kann. Die Publikation ist dreisprachig und wird vom Nationalen Kulturdialog herausgegeben.

    Ganzen Artikel lesen