BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

PRO HELVETIA: AUSSCHREIBUNG "MULTIPLY PERSPECTIVES"

PRO HELVETIA: AUSSCHREIBUNG "MULTIPLY PERSPECTIVES"

03.01.2022 Mit der Ausschreibung "Multiply Perspectives" unterstützt die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia im Rahmen der Thematik "Kritische Reflexion" Projekte, die innovative Wege suchen, um kritisch über Kunst und Kultur und deren Funktion in der Gesellschaft nachzudenken. Die geförderten Projekte sollen "die Meinungsbildung, Multiperspektivität und kritische Diskussion zur Rolle von Kunst und Kultur in der Gesellschaft anregen".


Illustration: © Martin Heynen, https://prohelvetia.ch/de/2022/01/multiply-perspectives/ 

Wie verschaffen sich weniger wahrgenommene Stimmen aus dem Kunst- und Kulturbereich Gehör? Wie geben Kunst- und Kulturschaffende der Produktion und Reflexion von neuen künstlerischen Formaten mehr Sichtbarkeit? Und wie können gesellschaftspolitische Beiträge innerhalb von Kunst und Kultur in die öffentliche Diskussion einfliessen?

Die Ausschreibung "Multiply Perspectives" richtet sich an Kunst- und Kulturschaffende (Künstlerinnen und Kuratoren, Kulturwissenschaftlerinnen und Kulturkritiker), die:

  • Kunst und Kultur aus einem spezifischen geografischen, wirtschaftlichen, sozialen, geschlechtlichen oder kulturellen Blickwinkel reflektieren

Und/oder

  • sich mit der Produktion und Reflexion von neuen künstlerischen Formaten kritisch auseinandersetzen.

Es werden einmalige Projektbeiträge in der Höhe von max. CHF 25'000 gesprochen. Der Projektbeitrag kann alle notwendigen Kosten decken, die zur Durchführung des Projekts erforderlich sind (Gagen, administrative-, Management-Kosten für die Projektbegleitung und Gemeinkosten, gezielte Kommunikationsmassnahmen, u.a.). Ausgeschlossen sind Beiträge an Infrastruktur-, Ausrüstungs-, Betriebskosten und Wartungskosten.

Eingabetermin: 1. März 2022

Mehr:

https://prohelvetia.ch/de/2022/01/multiply-perspectives/

#ProHelvetia #MultiplyPerspectives #KritischeReflexion #SchweizerKulturstiftung #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht