BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

FÖRDERBEITRÄGE FÜR GESCHICHTEN ZUR GLOBALEN ENTWICKLUNG

FÖRDERBEITRÄGE FÜR GESCHICHTEN ZUR GLOBALEN ENTWICKLUNG

20.09.2017 Der vom MAZ mitgetragene Verein "real21 - Die Welt verstehen" vergibt regelmässig Förderbeiträge zur Realisierung von aussergewöhnlichen Geschichten, die sich mit Themen der globalen Entwicklung befassen.


Foto: http://www.real21.ch/medienfonds/

Noch bis zum 12. November 2017 können Journalistinnen und Journalisten aller Mediengattungen Finanzierungsanträge einreichen (auch Teamarbeiten sind möglich).

Die besten Vorschläge werden mit Beiträgen von bis zu CHF 10'000 an die Realisierungskosten unterstützt.

Projektanträge sind mittels Antragsformular an info@real21.ch zu senden.

Der Verein real21 - die Welt verstehen wurde 2015 gemeinsam vom MAZ und Alliance Sud, der Arbeitsgemeinschaft der Schweizer Hilfswerke, gegründet. Er wird präsidiert von MAZ-Direktor Diego Yanez und finanziert durch Beiträge der Direktion für Entwicklung und Zusammenarbeit (DEZA).

maz

Zurück zur Übersicht