BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Der deutsche Journalist Claus Jacobi ist gestorben

Der deutsche Journalist Claus Jacobi ist gestorben

17.08.2013 Der 1927 in Hamburg geborene deutsche Journalist Claus Jacobi ist am heutigen Samstag ebenda gestorben.


Bild: Claus Jacobi, aufgenommen am 28. Januar 1971 - Foto: pa, http://www.welt.de/kultur/article119126270/Der-Journalist-des-Jahrhunderts-ist-tot.html

Der Hamburger Journalist Claus Jacobi ist im Alter von 86 Jahren gestorben. Als Chefredakteur des "Spiegel", des "Stern" und verschiedener Titel aus dem Hause Axel Springer hatte er jahrzehntelang die deutsche Medienlandschaft geprägt.

http://www.spiegel.de/kultur/gesellschaft/frueherer-spiegel-chefredakteur-claus-jacobi-in-hamburg-gestorben-a-917176.html

Über 30 Jahre lang fungierte Jacobi in verschiedenen Positionen bei großen deutschen Presseorganen: Beim Spiegel war er von 1962 bis 1968 Chefredakteur; bei der Welt am Sonntag war er Chefredakteur und bis Ende 1998 Herausgeber. Ferner war er bei der Wirtschaftswoche Chefredakteur, bei der Welt war er Chefredakteur und später Herausgeber sowie bei der Bild-Zeitung Redaktionsdirektor.

http://de.wikipedia.org/wiki/Claus_Jacobi_%28Journalist%29

Claus Jacobi war einer der bedeutendsten Journalisten des vergangenen Jahrhunderts. Er leitete die "Welt am Sonntag" und ging wegen der "Spiegel"-Affäre ins Gefängnis.

http://www.welt.de/kultur/article119126270/Der-Journalist-des-Jahrhunderts-ist-tot.html

Mehr:

http://de.wikipedia.org/wiki/Claus_Jacobi_%28Journalist%29

Zurück zur Übersicht