BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Das Hilfswerk Helvetas ist auch ein Reiseveranstalter

Das Hilfswerk Helvetas ist auch ein Reiseveranstalter

28.12.2012 Projekt-Reisen von Helvetas zeigen ungewohnte Ausschnitte aus asiatischen und lateinamerikanischen Entwicklungsprojekten, und die Helvetas-Volunteer-Reisen ermöglichen Einblicke in das Alltagsleben von Baumwoll-, Kaffee- und Kakaobauern.


Bild oben: Zu Gast in Guatemala - Foto: © Flurina Rothenberger

Bild unten: Weiter Himmel in Kirgistan - Foto: © Simon B. Opladen, http://www.helvetas.ch/de/news___services/medien/?144/Hilfswerk-Helvetas-ist-auch-ein-Reiseveranstalter

Kirgistan

In Zusammenarbeit mit den Reisespezialisten von Globotrek hat die Entwicklungsorganisation Helvetas für das Jahr 2013 einen Katalog mit Reisen zusammengestellt, die Türen zu innovativen Entwicklungsprojekten in Guatemala, Bolivien, Peru, Kirgistan, Nepal, Bhutan und Vietnam/Laos öffnen.

Bei den Projekt-Reisen sehen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer hinter die Kulissen zeitgemässer Entwicklungsprojekte und können sich von der Wirkung der Projekte überzeugen. Weberinnen, Kaffeebauern und Lehrerinnen erzählen aus ihrem Leben, von ihren Träumen und zeigen, was sie und ihre Gemeinschaft mit Hilfe von Helvetas bisher erreicht haben. Gleichzeitig tauchen die Reisenden in eine überwältigende Natur ein.

Noch intensiver ist der Austausch mit den Menschen des Gastlandes bei den von der "Coopzeitung" unterstützten Volunteer-Reisen. Dabei leben die Reisenden - meist während der Erntezeit - einige Tage mit einer Gastfamilie und helfen bei den Arbeiten, die auf dem Feld oder im Haushalt anfallen. Sie kochen und essen gemeinsam. Sie teilen Erfahrungen und lernen voneinander. Ob beim Baumwollpflücken in Kirgistan oder bei der Ernte von biologischem Kakao im bolivianischen Amazonas.

"Solche Reisen vermitteln ein differenziertes Bild der Schweizer Entwicklungszusammenarbeit", sagt Stefan Stolle, Leiter Kommunikation & Marketing bei Helvetas. "Unsere Reisen führen abseits der Touristenpfade hinter die Kulissen und erlauben authentische Begegnungen mit dem wirklichen Leben der Menschen in Entwicklungsländern."

ots

Der neue Reisekatalog kann bei Helvetas und Globotrek bestellt oder heruntergeladen werden:

www.helvetas.ch/reisen

www.globotrek.ch

Kontakt:

HELVETAS Swiss Intercooperation

Stefan Stolle, Leiter Kommunikation & Marketing

Tel.: +41/78/676'28'78

E-Mail: stefan.stolle@helvetas.org 

-

Globetrotter Tours AG

Daniel Jacot, Leiter Globotrek

Tel.: +41/76/433'93'13

E-Mail: daniel.jacot@globotrek.ch

-

http://www.helvetas.ch/de/news___services/medien/?144/Hilfswerk-Helvetas-ist-auch-ein-Reiseveranstalter

 

 

Zurück zur Übersicht