BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Zur BIS-Generalversammlung 2009

Zur BIS-Generalversammlung 2009

16.07.2009 Die Generalversammlung des Verbandes Bibliothek Information Schweiz (BIS) hat in Freiburg den Antrag des Vorstandes gutgeheissen und einem honorierten Präsidium zugestimmt. Herbert Staub (Zürich) und Thomas Wieland (St.Gallen) wurden mit Akklamation neu in den Vorstand gewählt. Diesen wird ab 1. Januar 2010 Yolande Estermann Wiskott präsidieren.


 

An der Generalversammlung vom 26. Juni 2009 in Freiburg war der Vorschlag des Vorstandes, ein teilhonoriertes Präsidium zu schaffen, Anlass zu eingehenden Diskussionen und kontroversen Stellungnahmen. Eine klare Mehrheit stimmte angesichts der kritischen Lage dem Vorgehen zu. Unter diesen Voraussetzungen übernimmt Yolande Estermann Wiskott als Verantwortliche für die I+D-Studiengänge an der HEG Genève das Präsidium. Sie löst Andreas Brellochs ab, der aus privaten Gründen nach zweijährigem Wirken sein Amt abgibt und aus dem Vorstand ausscheidet. Bereits zurückgetreten ist Jean-Philippe Accart. Als Nachfolger wurden am 26. Juni per Akklamation gewählt: Herbert Staub (Dokumentation BildTextTon SF DRS) und Thomas Wieland (Kantonsbibliothek Vadiana St. Gallen).

Gleichzeitig wurden die Mitarbeitenden der Geschäftsstelle verabschiedet und verdankt: Barbara Kräuchi, Miriam Stettler, Rahel Otz und Danielle Müller. Als neue Mitarbeiterin in der Geschäftsstelle konnten die anwesenden Mitglieder Christine Pulfer kennen lernen. Die Stelle der Geschäftsführung konnte noch nicht besetzt werden und wird bis 31. August interimistisch von Miriam Stettler wahrgenommen.

bis

Kontakt:

http://www.bis.ch

Zurück zur Übersicht