BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Einfacher suchen, besser finden mit Swissbib Basel Bern

Einfacher suchen, besser finden mit Swissbib Basel Bern

06.01.2014 Das neue Recherchetool der Universitätsbibliotheken Basel und Bern ist ein modernes Suchwerkzeug. Swissbib Basel Bern ist einfach zu handhaben und ermöglicht trotzdem eine vielfältige Suche.


Nach gründlichen Tests mit einer Betaversion wird swissbib Basel Bern am heutigen 6. Januar 2014 zur Hauptsuchoberfläche der Universitätsbibliotheken Basel und Bern.

Swissbib Basel Bern ist ein modernes Recherchetool, mit dem nach Büchern, Zeitschriftenartikeln, E-Books und E-Journals gesucht werden kann. Und wo möglich, führt swissbib Basel Bern direkt zu den Volltexten.

Die neue Suchoberfläche kann bequem auch auf mobilen Geräten bedient werden. Die Resultate der Suche werden in zwei Trefferlisten präsentiert: In «Bücher & mehr» finden sich die Inhalte der Kataloge der Universitätsbibliotheken Basel und Bern, ihrer Verbundbibliotheken, der Bibliotheken der Fachhochschulen Bern und Nordwestschweiz mit Standort Bern oder Basel sowie der Schweizerischen Nationalbibliothek und der Bibliothek der Schweizerischen Nationalbank in Bern.

In «Artikel & mehr» werden elektronische Inhalte (E-Journals, E-Books oder Fachdatenbanken) aufgeführt, die von der Universitätsbibliothek Bern lizenziert wurden oder die frei im Internet zugänglich sind. Die Suche kann über Facetten verfeinert und Gefundenes nach Relevanz, Jahr, Autor oder Titel sortiert werden.

Swissbib Basel Bern wurde von den Universitätsbibliotheken Basel und Bern gemeinsam auf der technologischen Basis des Schweizer Metakatalogs swissbib entwickelt.

ep

Link:

http://baselbern.swissbib.ch

Kontakt:

Marianne Rubli Supersaxo, Direktorin der Universitätsbibliothek Bern, Postfach,

3000 Bern 8

marianne.rubli@ub.unibe.ch

Tel. +41 (0)31 631 92 01

Zurück zur Übersicht