BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Drei feministische Zeitschriften digitalisiert

Drei feministische Zeitschriften digitalisiert

29.01.2014 "Die Vorkämpferin", "L'Exploitée" und "Inform'elles" – diese drei feministischen Zeitschriften sind ab sofort online lesbar.


Drei weitere Zeitschriften wurden neu digitalisiert und sind ab sofort auf retro.seals.ch online lesbar.

Die Vorkämpferin erschien zwischen den Jahren 1906 und 1920 und war das offizielle Organ des Schweizerischen Arbeiterinnenverbandes (SAV).
Die Zeitschrift vertrat die Interessen und Rechte aller arbeitenden Frauen.

Parallel dazu erschien in der Westschweiz von 1907-08 L'Exploitée.

Die Zeitschrift Inform'elles erschien zwischen den Jahren 1982 und 2000.

Seit 2001 erscheint die Zeitschrift unter dem Titel D'égal à égale!. Diese beschäftigt sich stark mit dem Thema Gleichstellung von Mann und Frau.

Diese Zeitschriften wurden im Rahmen eines grossen Digitalisierungsprojekts der Schweizerischen Nationalbibliothek und der ETH-Bibliothek digitalisiert. Sämtliche bereits online gestellte Zeitschriften sind auf der Plattform retro.seals.ch lesbar.

nb

Mehr / Kontakt:

Die Vorkämpferin

L‘Exploitée

Inform'elles

Retro seals - digitalisierte Zeitschriften

http://www.nb.admin.ch/aktuelles/03147/04467/04555/index.html?lang=de

 

 

Zurück zur Übersicht