BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

ZUM TOD DES DEUTSCHEN FILMEMACHERS WOLFGANG PETERSEN ("DAS BOOT")

ZUM TOD DES DEUTSCHEN FILMEMACHERS WOLFGANG PETERSEN ("DAS BOOT")

16.08.2022 Der am 14. März 1941 in Emden geborene deutsche Filmregisseur, Drehbuchautor und Filmproduzent Wolfgang Petersen (Bild) ist am 12. August 2022 in Brentwood (Kalifornien) gestorben. 1980 übertrug die Produktionsfirma Bavaria Film Petersen die Regie zu der Grossproduktion "Das Boot", die sich vor allem in den USA zum Kassenschlager entwickelte und dort zum bis dahin erfolgreichsten fremdsprachigen Film avancierte. In Deutschland war der Film bei der Erstaufführung mit 2,3 Millionen Zuschauern zunächst mittelmässig erfolgreich, wurde aber durch Wiederaufführungen und Fernsehausstrahlungen auch hier zu einem der bekanntesten und erfolgreichsten deutschen Filme. Nach diesem ersten grossen Erfolg drehte Petersen mit einem Budget von über 50 Millionen DM (rund 25,6 Mio. Euro) die bis dahin teuerste deutsche Nachkriegsproduktion: "Die unendliche Geschichte". Petersen drehte ab 1986 in Hollywood Filme für den internationalen Markt und konzipierte Blockbuster wie zum Beispiel "Tod im Spiegel", "In the Line of Fire – Die zweite Chance", "Outbreak – Lautlose Killer", "Air Force One", "Der Sturm", "Poseidon" und "Troja". Sechs Filme, für die Wolfgang Petersen verantwortlich zeichnete, erzielten dabei Einspielergebnisse von (inflationsbereinigt) jeweils über 100 Mio. Dollar, mit "Das Boot" sogar sieben. (*)


Bild: Wolfgang Petersen, 2006 - Foto: S Pakhrin, https://www.flickr.com/photos/kathmandu/155466996/ - Lizenz: https://creativecommons.org/licenses/by/2.0/deed.en - Datei: https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Wolfgang_Petersen_-_Poseidon_Premiere.jpg 

"Das muss das Boot aushalten"

"Alles, was drin ist!" und "Ruhig, Johann": Mit "Das Boot" avancierte Wolfgang Petersen zum deutschen Hollywood-Regisseure. Das sind seine bekanntesten Filme:

https://www.spiegel.de/kultur/wolfgang-petersen-ist-tot-aber-diese-filme-bleiben-a-194d7f78-8f7c-452e-9f67-8b93a59ebbec 

Olaf Scholz würdigt einen "besonderen Erzähler"

"Die unendliche Geschichte von Wolfgang Petersen ist zuende gegangen", schrieb Bundeskanzler Olaf Scholz am Dienstagabend bei Twitter. "'Das Boot' und viele andere seiner Filme leben weiter – und zwar weit über Deutschland hinaus. Das besondere Verdienst eines besonderen Erzählers."

hba/dpa

https://www.spiegel.de/kultur/kino/wolfgang-petersen-ist-tot-a-0183c332-af40-40ce-bb83-16782e534b73 

Auf zu den großen Geschichten

Wolfgang Petersen, Regisseur des deutschen Welterfolgs "Das Boot" und zahlreicher Hollywood-Blockbuster wie "Outbreak" oder "Air Force One", ist tot. Er starb mit 81 Jahren in Los Angeles an Bauchspeicheldrüsenkrebs.

Tobias Kniebe

https://www.sueddeutsche.de/kultur/wolfgang-petersen-nachruf-1.5639753?reduced=true

"Das Leben war für mich immer eine Reise durch die Welt"

Das Kinoepos "Das Boot" (1981) über die Besatzung eines deutschen U-Boots im Zweiten Weltkrieg, mit Jürgen Prochnow und Herbert Grönemeyer, bahnte Petersen den Weg nach Hollywood. Seit 1987 lebte der Regisseur mit seiner Frau in Los Angeles.

Dort holte er Hollywood-Stars wie Clint Eastwood ("In the Line of Fire"), Dustin Hoffman ("Outbreak"), Harrison Ford ("Air Force One"), George Clooney ("Der Sturm") und Brad Pitt ("Troja") vor die Kamera.

dpa

https://www.faz.net/aktuell/feuilleton/kino/das-boot-regisseur-wolfgang-petersen-ist-tot-18249274.html

Aus Liebe zum Kino

In Amerika schätzt man deutsche Tugenden wie Effizienz, Rationalität, Pragmatik und Erfindungsreichtum. Nicht immer wurden diese Eigenheiten zum Wohl der Menschheit eingesetzt, auch das hat man in den USA nicht vergessen. Aber in der amerikanischen Unterhaltungsbranche, die sich ohne falsche Scham als Industrie versteht, wurde es schon immer als eine Kunst angesehen, Showmanship und Unternehmergeist zu verbinden, um auf der ganz großen Gefühlsklaviatur zu spielen. Es war also nur folgerichtig, dass der Regisseur Wolfgang Petersen 1987, als ihm das deutsche Kino längst zu klein geworden war, nach Hollywood ging und dort gewissermaßen auch noch zu einem der größten amerikanischen Regisseure wurde.

Andreas Busche

https://www.tagesspiegel.de/kultur/nachruf-auf-wolfgang-petersen-aus-liebe-zum-kino/28604746.html

Star-Regisseur Wolfgang Petersen wuchs in Hamburg auf

Der in Emden geborene und in Hamburg aufgewachsene Regisseur lernte sein Handwerk an der deutschen Film- und Fernsehakademie in Berlin. Seine ersten Regieanweisungen gab er am Ernst-Deutsch-Theater in Hamburg-Uhlenhorst – damals noch Junges Theater. 1971 hatte er gleich mit dem "Tatort"-Krimi "Blechschaden" Erfolg. Die Folge "Reifezeugnis" mit Nastassja Kinski machte ihn und die blutjunge Darstellerin über Nacht berühmt.

dpa / mp

https://www.mopo.de/news/promi-show/star-regisseur-wolfgang-petersen-ist-tot/ 

Wolfgang Petersen, German Commander of ‘Das Boot,’ Dies at 81

After writing and directing the antiwar classic, he helmed 'Air Force One,' 'In the Line of Fire,' 'Outbreak' and 'The Perfect Storm' in Hollywood.

Scott Roxborough

https://www.hollywoodreporter.com/movies/movie-news/wolfgang-petersen-dead-das-boot-1235200006/

Petersen began his career in Germany but answered the call of Hollywood after his 1981 breakout film, the claustrophobic submarine WWII epic Das Boot (The Boat), was nominated for six Academy Awards. Two of those went to Petersen for adapted screenplay and directing, and he also was nominated for a BAFTA Award and DGA Award. The film starred Jürgen Prochnow as the U-boat captain, who became a good example of Petersen’s action characters.

Mike Fleming Jr

https://deadline.com/2022/08/wolfgang-petersen-dead-director-perfect-storm-das-boot-air-force-one-1235093543/

Wolfgang Petersen, Director of ‘Das Boot,’ Is Dead at 81

He made it big in Hollywood with box-office hits, but he’s best remembered for a harrowing, Oscar-nominated German film set inside a U-boat in World War II.

A.J. Goldmann

https://www.nytimes.com/2022/08/16/movies/wolfgang-petersen-dead.html?searchResultPosition=1 

Petersen’s first feature film was the 1974 psychological thriller “One or the Other of Us,” starring Prochnow. Next was 1977’s black-and-white film “Die Konsequenz,” an adaptation of Alexander Ziegler’s autobiographical novel about homosexual love. The film was considered so radical at the time that when it first aired on German television, the Bavarian network refused to broadcast it.

Carmel Dagan

https://variety.com/2022/film/news/wolfgang-petersen-dead-air-force-one-1235342734/

German film-maker was known for action and suspense thrillers, including "In the Line of Fire", "Outbreak" and "The Perfect Storm"

“So many directors have their one film,” he said in a later interview. “It’s the one that changed everything for you and the one people will talk about forever. I am lucky enough that I have that film.”

It led to Petersen’s first English-language film, fantasy adventure "The NeverEnding Story", which was an international hit and kicked off a string of Hollywood successes for Petersen.

Benjamin Lee

https://www.theguardian.com/film/2022/aug/16/wolfgang-petersen-dies-director-das-boot-air-force-one

Muere a los 81 años Wolfgang Petersen, director de ‘En la línea de fuego’, ‘Das Boot (El submarino)’, ‘Air Force One’ y ‘La historia interminable’

El realizador alemán falleció el viernes en su casa de Brentwood víctima de un cáncer de páncreas, aunque su familia no lo ha anunciado hasta hoy martes

Gregorio Belinchon

https://elpais.com/cultura/2022-08-16/muere-a-los-81-anos-wolfgang-petersen-director-de-en-la-linea-de-fuego-das-boot-el-submarino-air-force-one-y-la-historia-interminable.html

È morto Wolfgang Petersen, regista di 'Air Force One' e 'La tempesta perfetta'

Era nato in Germania nel 1941. La chiamata di Hollywood dopo il successo del suo U-Boot 96 (Das Boot) del 1981. In poco tempo divenne il regista preferito dagli studios per film d’azione.

Giovanni Gagliardi

https://www.repubblica.it/spettacoli/cinema/2022/08/16/news/e_morto_wolfgang_petersen_regista_di_air_force_one_e_la_tempesta_perfetta-361971702/

Wolfgang Petersen, réalisateur de «Das Boot» et «Troie», est mort

Le cinéaste allemand est décédé à l’âge de 81 ans des suites d’un cancer. Après avoir commencé sa carrière en Allemagne, il a réalisé de nombreux films à Hollywood, dont «Air Force One» ou encore «L’histoire sans fin»

https://www.letemps.ch/culture/wolfgang-petersen-realisateur-das-boot-troie-mort

Videos:

Einer von uns beiden . 1973

https://www.youtube.com/watch?v=Szl7yPyD-6Q

Das Boot (1981) - Director´s Cut Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=MfyzlkzUBSA

Das Boot (1981) REMASTERED TRAILER [HD]

https://www.youtube.com/watch?v=KhNnU4h1Q50

Die unendliche Geschichte (1984) Trailer

https://www.youtube.com/watch?v=S_iCS2l0HOE

Outbreak (1995) Official Trailer - Dustin Hoffman, Morgan Freeman Sci-Fi Movie

https://www.youtube.com/watch?v=Y5povsMKfT4

Air Force One (1997) Trailer #1 | Movieclips Classic Trailers

https://www.youtube.com/watch?v=cUclxtJDxh4

Troy (2004) Official Trailer - Brad Pitt, Eric Bana, Orlando Bloom Movie HD

https://www.youtube.com/watch?v=znTLzRJimeY

The Boat (Das Boot) Interviews: 1982

https://www.youtube.com/watch?v=CsE_U-mI3Zo

Director Wolfgang Peterson interview on "Das Boot" and "The Perfect Storm" (2000)

https://www.youtube.com/watch?v=B2fz5PREW3w 

2004: ZDF-Doku "Gottschalk meets Petersen" (komplett)

https://www.youtube.com/watch?v=nc2AAvDBcTs

DAS! mit Wolfgang Petersen, 07.12.2016 (NDR, HD)

Mehr:

https://www.imdb.com/name/nm0000583/

https://www.filmportal.de/person/wolfgang-petersen_529f618c78934aec955cfba5ec421b1e

https://www.crew-united.com/de/profilansichten/?IDM=19464

https://www.spiegel.de/thema/wolfgang_petersen/

https://portal.dnb.de/opac.htm?method=simpleSearch&query=118874292

(*) https://de.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Petersen 

https://en.wikipedia.org/wiki/Wolfgang_Petersen

#WolfgangPetersen #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht