BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.buero-dlb.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.buero-dlb.ch

SOUHEILA YACOUB IST SCHWEIZER SHOOTING STAR 2022

SOUHEILA YACOUB IST SCHWEIZER SHOOTING STAR 2022

13.01.2022 Die Schweizer Schauspielerin Souheila Yacoub (Bild) wird an der 72. Berlinale (10. bis 20. Februar 2022) als European Shooting Star ausgezeichnet. Die Genferin hat mit renommierten Regisseuren wie Gaspard Noé und Phillippe Garrel gearbeitet. Sie ist eine von zehn europäischen SchauspielerInnen mit internationalem Potential, welche von einer Jury für das Talentprogramm der European Film Promotion (efp) ausgewählt wurden.


Foto: EFP, © James+Weston (Ausschnitt)

Souheila Yacoub wurde 1992 als Tochter einer belgischen Mutter und eines tunesischen Vaters in Genf geboren. Als Jugendliche war sie im Schweizer Nationalkader für Rhythmische Gymnastik und besuchte eine Theater- und Tanzschule. Mit einem Stipendium setzte sie ihre Ausbildung in Paris fort und trat später in das Conservatoire National Supérieur d'Art Dramatique ein.

Vom Theater zum Film

Mit ihrer Rolle im mehrsprachigen Theaterstück TOUS DES OISEAUX von Wajdi Mouawad machte Souheila Yacoub Presse und Publikum auf sich aufmerksam. Bald begann sich auch die Filmwelt für sie zu interessieren und ihre Karriere nahm Fahrt auf. Für die Nebenrolle in Gaspard Noé’s CLIMAX, der 2019 in Cannes Premiere hatte, wurde sie von der Académie des César als "révélation" gefeiert, und im frankophonen Raum galt sie schon bald als Star.

Karriereschritt nach Berlin und Cannes

Das Berlinale-Publikum konnte Souheila Yacoub 2020 in der französisch-schweizerischen Koproduktion LE SEL DES LARMES (THE SALT OF TEARS) von Philippe Garrel entdecken. Sie war auch in hochkarätigen Serien zu sehen, so etwa als eine der Hauptdarstellerinnen in LES SAUVAGES unter der Regie von Rebecca Zlotowski oder in der von Arte/Hulu produzierten Kriegsserie NO MAN'S LAND von Oded Ruskin. 2021 sorgte Souheila Yacoub in Cannes mit ihrem intensiven Schauspiel in zwei Filmen in der Quinzaine des Réalisateurs für Aufsehen: als Protagonistin in ENTRE LES VAGUES (THE BRAVES) von Anaïs Volpé und in DE BAS ÉTAGE (A BRIGHTER TOMORROW) von Yassine Qnia.

2022 wird Yacoub mit Cédric Klapischs Tanzfilm EN CORPS sowie mit AVANT L’EFFONDREMENT, dem Debutfilm von Alice und Benoît Zeniter, im Kino zu sehen sein.

Die Jury der European Shooting Stars lobt ihre "ausserordentliche Fähigkeit, sich in ihre Figuren einzufühlen und damit eine starke emotionale Resonanz hervorzurufen".

Europäische Film- und Talentförderung

Während der Berlinale haben die Shooting Stars die Gelegenheit, sich dem internationalen Fachpublikum zu präsentieren, Casting-AgentInnen kennenzulernen und an Networking-Events teilzunehmen. Die European Shooting Stars stehen am Montag, 14. Februar 2022, im Rahmen einer glamourösen Preisverleihung im Berlinale Palast im Rampenlicht.

Neben Souheila Yacoub wurden die folgenden Schauspielerinnen und Schauspieler als Shootings Stars ausgewählt: Gracija Filipović (Kroatien), Marie Reuther (Dänemark), Anamaria Vartolomei (Frankreich), Emilio Sakraya (Deutschland), Clare Dunne (Irland), Hanna van Vliet (Niederlande), João Nunes Monteiro (Portugal), Timon Šturbej (Slowenien) und Evin Ahmad (Schweden).

Frühere Shooting Stars aus der Schweiz waren unter anderen anderem Joel Basman (TV-Serie ELDORADO KADEWE), Sven Schelker (UND MORGEN SEID IHR TOT), Kacey Mottet Klein (JUST KIDS) oder zuletzt Luna Wedler (JE SUIS KARL) und Ella Rumpf (TV-Serie SUCCESSION).

Die European Film Promotion (EFP) ist das internationale Netzwerk von europäischen Promotionsorganisationen aus 37 Ländern, die gemeinsam die Vielfalt des europäischen Films und dessen Talente auf Filmfestivals und Märkten weltweit fördern wollen. SWISS FILMS ist eines der zehn Gründungsmitglieder.

Quelle:

https://www.swissfilms.ch/de/news/souheila-yacoub-ist-schweizer-shooting-star-2022/6424

Kontakt:

www.agence-adequat.com

#SwissShootingStar #SchweizerShootingStar #SouheilaYacoub #EuropeanFilmPromotion #EFP #SwissFilms #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

 

 

Zurück zur Übersicht