BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

SCHNITTFESTIVAL EDIMOTION 2021: DER "SCHNITT-PREIS SPIELFILM" GEHT AN KAYA INAN FÜR "WANDA, MEIN WUNDER"

SCHNITTFESTIVAL EDIMOTION 2021: DER "SCHNITT-PREIS SPIELFILM" GEHT AN KAYA INAN FÜR "WANDA, MEIN WUNDER"

20.10.2021 Der mit 7'500 Euro dotierte "Schnitt-Preis Spielfilm 2021" der Film- und Medienstiftung NRW geht an den Schweizer Editor Kaya Inan (Bild) für den Spielfilm "Wanda, mein Wunder" (Produktion Zodiac Pictures, Regie Bettina Oberli).


Foto: © Markus Nestroy

Die Jury begründet ihre Entscheidung wie folgt: "Der Film eröffnet uns nicht gleich zu Beginn, in welchem Genre wir uns befinden. Langsam und behutsam erschliesst sich uns ein komplexes Beziehungsgeflecht. Jede einzelne Figur wird in ihrer Vielschichtigkeit entblättert, - und nie blossgestellt, auch in ihren Schattenseiten nicht. Wir begeben uns auf eine Reise mit den Figuren, die alle Hüllen fallen lassen, aber nie fallengelassen werden.

Die Balance zwischen Drama und Komödie, der Unbeschwertheit aber auch der Komplexität und Schwere, die eine Familie in sich trägt, wird behutsam durch die Montage des Films entblättert. Die Tonalität ist hierbei immer präzise gesetzt und sensibel durchdacht. Die Figuren bleiben auf diese Weise bis zum Schluss würdevoll, auch in ihrer Widersprüchlichkeit. Für uns ist Wanda ein Schnittwunder."

cp

Kontakt:

https://edimotion.de/news/die-preistrger-innen-2021-19-10-2021/   

#KayaInan #SchnittfestivalEdimotion #SchnittPreis #WandaMeinWunder #BettinaOberli #CHcultura @CHculturaCH ∆cultura cultura+

Zurück zur Übersicht