BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Reist "Der ewige Tourist" im Juni nach Beverly Hills?

Reist "Der ewige Tourist" im Juni nach Beverly Hills?

13.04.2012 Wie die sda berichtet, ist der Zürcher Filmemacher Lorenz Suter (Bild) mit seinem Film "Der ewige Tourist" im Rennen um den Studenten-Oscar. Insgesamt seien 518 US-amerikanische und 51 Beiträge aus weiteren 29 Ländern eingereicht worden, wie die Oscar-Akademie in Beverly Hills am Donnerstag mitgeteilt habe.


Foto: zhdk

Die Namen der Studenten und die Filmtitel sollten später bekanntgegeben werden. Einziger Schweizer Beitrag sei "Der ewige Tourist" des Zürchers Lorenz Suter (28), wie die ZHdK heute Freitag auf Anfrage der sda mitteilte.

Für seinen Film "Der ewige Tourist" erhielt Lorenz Suter 2011 den vierten Winterthurer Kurzfilmpreis. Der Preis war mit 12'000 Franken dotiert. Lorenz Suter gehöre zu den vielversprechendsten Nachwuchstalenten des Schweizer Kinos, schrieb die Jury zu ihrer Wahl. "Als einer der wenigen seiner Generation wagt er sich aufs rutschige Terrain der Komödie, ohne jemals den Halt zu verlieren", hiess es in ihrer Mitteilung.

Die Geschichte des Films:

"Sven fristet in einem spanischen Strandhotel ein sorgloses Dasein als Animateur. Am letzten Abend seiner Ferienromanze mit Strudeli möchte er die Touristin zum Bleiben überreden. Stattdessen stellt sie ihn vor die Türe. Svens nächtliche Suche nach emotionalem Unterschlupf verkommt dabei zur skurrilen Odyssee, in der er immerzu dem Ideal derselben Frau nacheifert."

Lorenz Suter wurde 1983 geboren und wuchs in Zürich auf. Er absolvierte an der Zürcher Hochschule der Künste ein Filmstudium. Seinen Film "Der ewige Tourist" realisierte er im Jahre 2011.

Mit den Studenten-Oscars ehrt die Akademie gemäss sda jährlich Auslands-Regisseure und junge Talente von Filmhochschulen in den USA: "Gewinner der Nachwuchspreise mischen häufig auch bei der grossen Oscar-Verleihung mit. Die Studenten-Preise werden in diesem Jahr am 9. Juni in Beverly Hills verliehen."

div

Kontakt:

http://sfv.zhdk.ch/diplomfilme/index.php?show=257

 

Zurück zur Übersicht