BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Kino-"Heidi": Ganz, der Alpöhi

Kino-"Heidi": Ganz, der Alpöhi

30.06.2014 "Heidi", das vielleicht bekannteste Kinderbuch der Welt, kommt wieder in die Schweizer Kinos. Besonders prominent wird die Figur des Alpöhi besetzt sein: Bruno Ganz freue sich, die Rolle einzunehmen, schreiben die Produzenten auf ihrer Facebook-Seite.


Bild: "Heidi", Racher-Verlag 1952, Rudolf Münger, upload by Adrian Michael, CC-Lizenz: "Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 nicht portiert" - Zur Originaldatei: http://commons.wikimedia.org/

Das Drehbuch von Petra Volpe legt den Fokus auf Johanna Spyris Romane, und der Schweizer Regisseur Alain Gsponer adaptiert den Kinderbuchklassiker als grosses Kinoereignis für die ganze Familie. Die Dreharbeiten starten im August 2014 in Graubünden.

Lukas Hobi und Reto Schaerli von Zodiac Pictures produzieren den Film gemeinsam mit der Münchner Filmproduktion Claussen+Wöbke+Putz.

div

Quelle / Kontakt:

https://de-de.facebook.com/zodiacpictures

http://www.zodiacpictures.com/projects1/detail.php?pID=37&cID=2&lang=1

Mehr:

http://origin.swissinfo.ch/ger/bruno-ganz-mimt-den-alpoehi-in-der-neuen--heidi--verfilmung/40479974

---

Nachtrag vom 26.8.2014:

Am 19. August 2014 fiel die erste Klappe zum Kinofilm "HEIDI" in der Regie von Alain Gsponer. Gemeinsam mit den Kinderdarstellern Anuk Steffen (als Heidi) und Quirin Agrippi (als Geissenpeter) stehen Bruno Ganz (Bildmitte), Hannelore Hoger, Katharina Schüttler und Maxim Mehmet vor der Kamera.

Heidi

Bild: Walter Wehner, München © https://www.facebook.com/zodiacpictures/

Zurück zur Übersicht