BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

F├╝nf Schweizer Animationsfilme am 30. Anima Festival in Br├╝ssel

F├╝nf Schweizer Animationsfilme am 30. Anima Festival in Br├╝ssel

03.03.2011 Am Animationsfilmfestival Anima in Br├╝ssel, welches vom 4. bis 13. M├Ąrz 2011 zum 30. Mal stattfindet, sind f├╝nf Schweizer Kurztrickfilme zu sehen. "Miramare" von Michaela M├╝ller steht im internationalen Wettbewerb der Studentenfilme und feiert in der belgischen Hauptstadt seine 50. Pr├Ąsenz an einem Filmfestival. Bei den kurzen Filmen im Rennen f├╝r den Grossen Preis ist die Koproduktion "Der kleinere Raum" des Regietandems Nina Wehrle und Cristobal Leon Dooner.


Bilder aus "Miramare" von Michaela Müller

Weitere drei Schweizer Filme, welche unterschiedliche Animationstechniken verwenden, sind «Au bout du rouleau» des Duos David Baumann und Marc Ferrario, «Frère Benoît et les grandes orgues» von Michel Dufourd sowie «Heimatland» von Loretta Arnold, Andrea Schneider, Marius Portmann und Fabio Friedli (Hochschule Luzern Design & Kunst). Sie nehmen an der «Nuit animée» teil, wo ein Publikumspreis vergeben wird.

Das Festival in Brüssel zeigt 120 Kurzfilme aus der ganzen Welt sowie ein Dutzend lange Animationsfilme. Es stellt ausserdem herausragende Persönlichkeiten des Animationsfilms in neun Retrospektiven und Events vor.

swf

Kontakt:

http://www.animatv.be/ 

http://www.swissfilms.ch/de/information_publications/news/-/id_news/4065/teaser/1

Zur├╝ck zur ├ťbersicht