BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Film von Produzentin Ruth Waldburger im Wettbewerb der 61. Berlinale

Film von Produzentin Ruth Waldburger im Wettbewerb der 61. Berlinale

21.01.2011 Der Film "The Turin Horse" von Regisseur Béla Tarr wird in Berlin als Weltpremiere gezeigt.


Die Auswahl für das Wettbewerbsprogramm der 61. Internationalen Filmfestspiele Berlin (10. - 20. Februar 2011) steht fest. Es umfasst 22 Filme, 16 davon werden im Wettbewerb laufen.

Hinzu kommen zwei Sondervorführungen:

Aus Solidarität mit dem verurteilten iranischen Regisseur Jafar Panahi wird am 11. Februar, dem Jahrestag der Iranischen Revolution, sein Film "Offside" gezeigt.

Als Sondervorführung wird die europäische Premiere von Werner Herzogs 3D-Dokumentarfilm "Cave of Forgotten Dreams" im Berlinale-Palast präsentiert. Damit werden insgesamt drei 3D-Filme im Offiziellen Programm zu sehen sein.

Als Abschlussfilm der 61. Berlinale wird am 19. Februar im Anschluss an die Preisverleihungsgala der Gewinnerfilm des Goldenen Bären gezeigt.

--->

Der Wettbewerbsbeitrag von Ruth Waldburger:

A Torinói Ló / The Turin Horse

Ungarn/Frankreich/Deutschland/Schweiz/USA

Von Béla Tarr (Satantango, Die werckmeisterschen Harmonien)

Mit János Derzsi, Erika Bók, Mihály Kormos

Produktion: Ruth Waldburger, Vega Film, Zürich

Weltpremiere

<---

Mehr:

http://www.berlinale.de/de/presse/pressemitteilungen/wettbewerb/wettbewerb-presse-detail_8532.html

http://www.vegafilm.com/vega-film/de/aktuelles/

http://de.wikipedia.org/wiki/B%C3%A9la_Tarr

Kontakt:

http://www.vegafilm.com/vega-film/de/kontakt/

 

Zurück zur Übersicht