BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Rathausgasse 18, CH-3011 Bern, www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Rathausgasse 18
CH-3011 Bern
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

"Der Sandmann" nimmt Publikum in Deutschland und Ă–sterreich fĂĽr sich ein

"Der Sandmann" nimmt Publikum in Deutschland und Ă–sterreich fĂĽr sich ein

03.08.2011 Die sarkastische Komödie "Der Sandmann" von Peter Luisi ist in Deutschland und Österreich erfolgreich gestartet: Über 30'000 Zuschauer haben den Film seit seinem Start am 21. Juli 2011 auf den deutschen Leinwänden bereits gesehen.


Bild: «Der Sandmann» von Peter Luisi

Der unter dem Titel «Ein Sommersandtraum» lancierte Film platzierte sich unter den Arthouse Filmcharts auf Anhieb auf Platz 3 und behauptete sich in der 2. Spielwoche auf Platz 5.

In Österreich rangiert der Ende Juli gestartete Film mit knapp 2'000 Eintritten am ersten Wochenende auf Platz 14 des nationalen Box-Office.

Der für den Verleih in Deutschland zuständige Thorsten Frehse (Neue Visionen, Berlin) blickt auf einen geglückten Filmstart zurück: Obschon «Der Sandmann» weder über einen Starregisseur, noch mit bekannten Namen im Casting vermarktet werden konnte, findet er sein Publikum.

Der am Max Ophüls-Preis in Saarbrücken mit dem Publikumspreis ausgezeichnete Film startete mit 47 Kopien deutschlandweit. Die Promotour des Regisseurs Peter Luisi während neun Tagen quer durch die Bundesrepublik trug wesentlich zur guten Mund-zu-Mund-Propaganda bei.

Auch in der Presse erhielt «Der Sandmann» einige gute Stimmen, so in der Süddeutschen Zeitung, die Peter Luisis Umsetzung in ihrer Ausgabe vom 22. Juli wie folgt lobte: "Er hatte mit seinem 'Sandmann' nicht bloss eine witzige Idee, sondern er hat sie auch fast durchwegs mühelos und amüsant umgesetzt".

Hans König vom österreichischen Verleih Polyfilm hofft auf 15'000 Eintritte, wobei die Leinwandpräsenz von Fabian Krüger, der am Wiener Burgtheaters spielt, eine gute mediale Aufmerksamkeit erlaubte.

Der Vertrieb von «Der Sandmann» in Deutschland und Österreich ist von SWISS FILMS in Zusammenarbeit mit dem Bundesamt für Kultur mit Beiträgen von 25'000 Euro respektive 10'000 Euro gefördert worden.

Der Film startet am 25. August 2011 in den Deutschschweizer Kinos (Verleih: Cineworx). Er läuft am 5. und 6. August in Locarno in der Reihe Appellations Suisse.

swf

http://www.swissfilms.ch/de/information_publications/news/-/id_news/4274/teaser

 

ZurĂĽck zur Ăśbersicht