BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Feste / Festivals / Messen / Börsen

  • ANNECY: WEITERE AUSGEZEICHNETE ANIMATIONSFILME MIT SCHWEIZER BETEILIGUNG

    ANNECY: WEITERE AUSGEZEICHNETE ANIMATIONSFILME MIT SCHWEIZER BETEILIGUNG

    20.06.2022Neben den beiden bereits gemeldeten wurden beim diesjährigen Festival international du film d’animation d’Annecy noch weitere Filme mit Schweizer Beteiligung ausgezeichnet: Die Schweizer Koproduktion "Interdit aux Chiens et aux Italiens" von Alain Ughetto erhielt sowohl den Jury Award als auch den Gan Foundation Award for Distribution. Der Jean-Luc Xiberras-Award for a First Film ging an den Schweizer Kurzfilm "The Record" von Jonathan Laskar. Und den Off-Limits-Award erhielt Dirk Koy für "Intersect".

    Ganzen Artikel lesen


  • ART BASEL 2022: 289 TEILNEHMENDE GALERIEN - 70'000 BESUCHER/INNEN

    ART BASEL 2022: 289 TEILNEHMENDE GALERIEN - 70'000 BESUCHER/INNEN

    19.06.2022An der Ausgabe 2022 der Art Basel, die zum ersten Mal seit Beginn der Pandemie Anfang 2020 wieder im Juni stattfand, nahmen 289 internationale Galerien aus 40 Ländern und Gebieten teil. Unter ihnen waren 19 ErstteilnehmerInnen. Die Art Basel schloss am Sonntag, den 19. Juni, nach einer berichtreichen Woche über Verkäufe in allen Marktsegmenten. An den VIP- und Publikumstagen der Messe wurden insgesamt 70'000 Besucherinnen und Besucher gezählt.

    Ganzen Artikel lesen


  • ANNECY: AUSZEICHUNGEN FÜR FILME VON NOAH ERNI UND MARINA ROSSET AUS DER SCHWEIZ

    ANNECY: AUSZEICHUNGEN FÜR FILME VON NOAH ERNI UND MARINA ROSSET AUS DER SCHWEIZ

    17.06.2022Der Film "The Invention Of Less" des Schweizers Noah Erni gewann beim Festival international du film d’animation d’Annecy den YouTube Award. "La Reine Des Renards" der Schweizerin Marina Rosset wurde sowohl mit dem Young Audience Award als auch mit dem Best Original Music Award (für Rahel Zimmermann) ausgezeichnet. Das weltweit wichtigste Festival für Animationsfilm präsentiert noch bis am 18. Juni 2022 den bedeutendsten Schwerpunkt, der dem Schweizer Animationsfilm je gewidmet wurde.

    Ganzen Artikel lesen


  • "OPEN HOUSE" - UNE EXPOSITION SUR L'HABITAT - ART / ARCHITECTURE / DESIGN

    "OPEN HOUSE" - UNE EXPOSITION SUR L'HABITAT - ART / ARCHITECTURE / DESIGN

    16.06.2022Parc Lullin de Genthod (GE), jusqu'au 28 août 2022, Me — dim 12h — 19h (fermé lu-ma)

    Ganzen Artikel lesen


  • "VONWEGEN"

    "VONWEGEN"

    16.06.2022Ausstellung Kulturort Galerie Weiertal, bis am 4. September 2022, Do - Sa 14-18 Uhr, So 11-17 Uhr. Mit Bistro im Grünen.

    Ganzen Artikel lesen


  • BIENNALE BREGAGLIA 2022

    BIENNALE BREGAGLIA 2022

    16.06.2022Bis am 24. September 2022 - Die Ausstellung ist täglich von 9.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. Der Besuch der Ausstellung ist kostenlos. Anmeldung und Tickets für Veranstaltungen: www.biennale-bregaglia.ch

    Ganzen Artikel lesen


  • DIE SCHWEIZER AUSWAHL FÜRS EDINBURGH FESTIVAL FRINGE 2022

    DIE SCHWEIZER AUSWAHL FÜRS EDINBURGH FESTIVAL FRINGE 2022

    14.06.2022Mit der "Swiss Selection Edinburgh" ermöglicht es die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia ausgewählten Gruppen und Künstlerinnen und Künstlern aus der Schweiz, ihre Werke am Edinburgh Festival Fringe zu präsentieren, dem wichtigsten Theater-, Tanz- und Performancefestival in der englischsprachigen Welt. Die drei Gruppen der "Swiss Selection Edinburgh 2022" für das Edinburgh Festival Fringe dieses Jahres stehen jetzt fest.

    Ganzen Artikel lesen


  • BLICKFELDER FESTIVAL ZÜRICH - ÜBERALL KANN EIN "O!" AUFTAUCHEN

    BLICKFELDER FESTIVAL ZÜRICH - ÜBERALL KANN EIN "O!" AUFTAUCHEN

    09.06.2022Das Blickfelder Festival präsentiert vom 9. bis am 19. Juni 2022 in Zürich Künste für ein Publikum ab dem Kindes- und Jugendalter. Internationale Theater- und Tanzproduktionen sowie Projekte von Kulturschaffenden und lokalen Schulklassen machen das Festival zu einem einzigartigen Ort des kulturellen Wirkens.

    Ganzen Artikel lesen


  • STILLES ZÜRICH 2022 - 60 MÖGLICHKEITEN, STILLE MIT ALLEN SINNEN ZU ERFAHREN

    STILLES ZÜRICH 2022 - 60 MÖGLICHKEITEN, STILLE MIT ALLEN SINNEN ZU ERFAHREN

    09.06.2022Das Festival STILLES ZÜRICH will vom 9. bis 19. Juni 2022 "einen erkundenden, meditativen oder kreativen Zugang zur Stille" ermöglichen. Dabei ist die Stille nicht (nur) als Abwesenheit von Lärm zu verstehen, sondern auch als Einladung, zu entschleunigen und innezuhalten, die Achtsamkeit im zwischenmenschlichen Umgang zu pflegen und die Stille ins Gespräch zu bringen. Mehr als 60 öffentliche Veranstaltungen laden dazu ein, "Stille" mit allen Sinnen zu erfahren.

    Ganzen Artikel lesen


  • ISABELLA SPIRIG VERLÄSST DAS TANZFESTIVAL STEPS

    ISABELLA SPIRIG VERLÄSST DAS TANZFESTIVAL STEPS

    09.06.2022Das 18. Migros-Kulturprozent-Tanzfestival Steps begeisterte vom 29. April bis am 22. Mai 2022 mit 71 Aufführungen an 38 Spielorten in der ganzen Schweiz über 15'000 ZuschauerInnen. "Nach dieser erfolgreichen Ausgabe geht die künstlerische Leiterin Isabella Spirig (Bild) neue Wege und verlässt das Migros-Kulturprozent. In Zukunft wird das Festival durch eine Programmgruppe gestaltet.", schreibt der Berufsverband DanseSuisse auf seiner Webseite.

    Ganzen Artikel lesen


  • KLANGFESTIVAL TOGGENBURG MIT NATURTON- UND OBERTON-SYMPOSIUM

    KLANGFESTIVAL TOGGENBURG MIT NATURTON- UND OBERTON-SYMPOSIUM

    02.06.2022Das Klangfestival kommt 2022 zurück in neuer Form, aber alter Stärke. Vom 3. bis zum 5. Juni 2022 wird gesungen, musiziert, auch diskutiert, gelehrt und gelernt und hoffentlich auch gelacht und getanzt. Das Klangfestival mausert sich und bekommt mit dem Naturton- und Oberton-Symposium Verstärkung, das vom 2. bis am 6. Juni stattfindet.

    Ganzen Artikel lesen


  • BALD IN DER BUNDESSTADT: DIE BERNER SEEFESTSPIELE

    BALD IN DER BUNDESSTADT: DIE BERNER SEEFESTSPIELE

    29.05.2022Bern soll im diesjährigen Sommer ein neues Festival erhalten: Die von einem Verein geplanten Berner Seefestspiele sind vorgesehen für die Zeit vom 26. bis 28. August 2022 im Gebiet rund um den Egelsee im Quartier Obstberg-Ostring-Zentrum Paul Klee. An mehreren Spielorten sollen ausschliesslich auf privatem Grund Aussen- und Innenkonzerte stattfinden. Die OrganisatorInnen schreiben auf ihrer Webseite zum zu erwartenden Programm: "Akustisch, von Klassik über Jazz bis Weltmusik, in kammermusikalischer Besetzung, mitten in der Natur und trotzdem am Puls der Stadt, im Einklang mit dem Quartier und seinen AkteurInnen."

    Ganzen Artikel lesen