BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Rathausgasse 18, CH-3011 Bern, www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Rathausgasse 18
CH-3011 Bern
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

Feste / Festivals / Messen / Börsen

  • ETAK IN DRITTER AUFLAGE: EIN FEST FÜR DIE KUNST DES HANDWERKS

    ETAK IN DRITTER AUFLAGE: EIN FEST FÜR DIE KUNST DES HANDWERKS

    20.03.2024Dutzende von Ateliers und Werkstätten öffnen in Bern vom 22. bis 24. März 2024 bei der dritten Auflage der Europäischen Tage des Kunsthandwerks (ETAK) ihre Türen fürs Publikum. Mit Schauschaffen, Vorträgen, Workshops oder Führungen hinter die Kulissen von Theatern und Museen wollen sie "Einblick in ihr fundiertes handwerkliches Können und in ihre kreative und innovative Tätigkeit geben".

    Ganzen Artikel lesen


  • DIE GEWINNERINNEN UND GEWINNER DER 48. SCHWEIZER JUGENDFILMTAGE 2024

    DIE GEWINNERINNEN UND GEWINNER DER 48. SCHWEIZER JUGENDFILMTAGE 2024

    17.03.2024Die 48. Schweizer Jugendfilmtage gingen am Sonntag zu Ende. Die Jugendfilmtage sind das grösste nationale Filmfestival, an dem hauptsächlich Filme von jungen Filmschaffenden gezeigt werden. Kernstück ist der Kurzfilmwettbewerb: In fünf Kategorien messen sich Schul- und Jugendtreff-Filme, freie Produktionen und Filme von Filmstudierenden. Über 3'000 Jugendliche sind jedes Jahr am Festival beteiligt. Insgesamt wurden dieses Jahr 21 Filme in fünf Alterskategorien ausgezeichnet, die Preise in der Höhe von total 17’000 Franken erhielten. In jeder der Kategorien wurde auch ein Publikumspreis verliehen. 

    Ganzen Artikel lesen


  • LE SALON DU LIVRE DE GENÈVE 2024 A ATTIRÉ PLUS DE 63'000 PERSONNES EN CINQ JOURS

    LE SALON DU LIVRE DE GENÈVE 2024 A ATTIRÉ PLUS DE 63'000 PERSONNES EN CINQ JOURS

    10.03.2024S’il avait réussi son retour à Palexpo en 2023, le salon du livre vient de signer une édition 2024 qui confirme pleinement son rôle incontournable en Suisse romande. À quelques heures de la fermeture, le salon a attiré plus de 63'000 personnes en cinq jours. Un chiffre qui témoigne de l'intérêt manifeste pour le livre mais aussi de la pertinence d’une formule unique qui séduit plus que jamais lecteur·rices, auteur·rices et éditeur·rices.

    Ganzen Artikel lesen


  • MILANO DESIGN WEEK: "JOY" IM "HOUSE OF SWITZERLAND"

    MILANO DESIGN WEEK: "JOY" IM "HOUSE OF SWITZERLAND"

    05.03.2024Die Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia und Präsenz Schweiz präsentieren im "House of Switzerland Milano" die Arbeiten und Kollaborationen von jungen Designschaffenden, unabhängigen Studios, etablierten Marken und Hochschulen aus der Schweiz. Die Gruppenausstellung "JOY" präsentiert während der Milano Design Week 2024 (15. bis 21. April 2024) "die Kreativität, Neugier und Dynamik der Schweizer Designszene als positive Kraft der gesellschaftlichen Transformation", wie die Verantwortlichen schreiben. 

    Ganzen Artikel lesen


  • LITERAARE 2024: DAS 19. LITERATURFESTIVAL
 THUN

    LITERAARE 2024: DAS 19. LITERATURFESTIVAL
 THUN

    05.03.2024Vom 8. bis am 10. März 2024 mit Daniel Schreiber, Dimitri Grünig, Dinçer Güçyeter, Kerstin Preiwuss, Lion Christ, Daria Keller, Eva Reisinger, Julia Rüegger, Saskia Winkelmann, Arnold Stadler, Sabrina Janesch, Bov Bjerg u.a.m.

    Ganzen Artikel lesen


  • ZURICH FILM FESTIVAL: JENNIFER SOMM VERLÄSST DAS ZFF

    ZURICH FILM FESTIVAL: JENNIFER SOMM VERLÄSST DAS ZFF

    04.03.2024"Nach dem erfolgreichen Abschluss des 19. Zurich Film Festivals (ZFF) und der Eröffnung des neuen Kinos Frame haben der Verwaltungsrat und Jennifer Somm (Bild) im gegenseitigen Einvernehmen beschlossen, die Zusammenarbeit zu beenden", heisst es in der heutigen Medienmitteilung der "NZZ". Roger Crotti, Verwaltungsratspräsident des ZFF, übernehme interimistisch die Leitung der Vermarktungs- und Eventagentur des Zurich Film Festivals. Und weiter: "Gemeinsam mit dem Führungsteam und Festivalbesitzerin 'NZZ' wird Crotti die Weiterentwicklung des Festivals und seiner Vermarktung sicherstellen."

    Ganzen Artikel lesen


  • WERKSCHAU 46. SOLOTHURNER LITERATURTAGE 2024 MIT 74 AUTORINNEN/AUTOREN UND ÜBERSETZERN/ÜBERSETZERINNEN

    WERKSCHAU 46. SOLOTHURNER LITERATURTAGE 2024 MIT 74 AUTORINNEN/AUTOREN UND ÜBERSETZERN/ÜBERSETZERINNEN

    01.03.2024In knapp 10 Wochen werden die 46. Solothurner Literaturtage eröffnet. Am Freitag haben die Veranstaltenden bekannt gegeben, welche 74 AutorInnen und ÜbersetzerInnen vom 10. bis 12. Mai 2024 im Rahmen der Werkschau ihre Neuerscheinungen und ihre Arbeit vorstellen werden.

    Ganzen Artikel lesen


  • 74. BERLINALE: SRG-SSR-KOPRODUKTION "REINAS" GEWINNT GROSSEN PREIS IM WETTBEWERB "GENERATION KPLUS"

    74. BERLINALE: SRG-SSR-KOPRODUKTION "REINAS" GEWINNT GROSSEN PREIS IM WETTBEWERB "GENERATION KPLUS"

    26.02.2024Vom 15. bis 25. Februar 2024 lockte das internationale Kino erneut zahlreiche Filmfans an die 74. Berlinale. Zu den prämierten Werken zählt auch eine SRG-SSR-Koproduktion: Der von RTS koproduzierte Film "Reinas" gewinnt den Grossen Preis der Internationalen Jury für den besten Film im Wettbewerb "Generation Kplus". Erst zum zweiten Mal war auch eine Schweizer Serie zum Berlinale Co-Pro Series Pitch eingeladen. Nach der SRF-Koproduktion "Davos 1917" durfte bei der diesjährigen Ausgabe die von RSI entwickelte Serie "La Linea della Palma" teilnehmen.

    Ganzen Artikel lesen


  • 14. SONOHR RADIO & PODCAST FESTIVAL BERN: DIE GEWINNER/INNEN 2024

    14. SONOHR RADIO & PODCAST FESTIVAL BERN: DIE GEWINNER/INNEN 2024

    25.02.2024Am Sonntag ging in Bern das diesjährige 14. Sonohr Radio & Podcast Festival zu Ende. Es konnten wiederum verschiedene Preise vergeben werden: "Eure Beiträge sorgten für einen wunderbaren und hochstehenden Wettbewerb 2024", schreiben die Organisierenden an die Adressen der Teilnehmenden.

    Ganzen Artikel lesen


  • 14. SONOHR FESTIVAL BERN: DREI TAGE GANZ OHR

    14. SONOHR FESTIVAL BERN: DREI TAGE GANZ OHR

    22.02.2024Das 14. SONOHR Radio & Podcast Festival in Bern hält für das bevorstehende letzte Februarwochenende ein reichhaltiges Programm mit herausragenden nationalen und internationalen KünstlerInnen und Neuentdeckungen bereit. Als schweizweit einzigartiges Festival zwischen Kunst und Journalismus erkundet SONOHR das Medium Audio in seiner ganzen Spannbreite: Diese reicht von Live-Performances und Audiowalks zu dokumentarischen Features, fiktionalen Hörspielen und Recherchen zu experimentellen Hörstücken.

    Ganzen Artikel lesen


  • "VOM VERSCHWINDEN" - TAGE INTERNATIONALER LITERATUR IN ZÜRICH


    "VOM VERSCHWINDEN" - TAGE INTERNATIONALER LITERATUR IN ZÜRICH


    22.02.2024Vom 23. bis am 26. Februar 2024 im Literaturhaus Zürich

    Ganzen Artikel lesen


  • FREIBURG/FRIBOURG: FESTIVAL ALLER<->RETOUR FÜR ÜBERSETZUNG UND LITERATUR

    FREIBURG/FRIBOURG: FESTIVAL ALLER<->RETOUR FÜR ÜBERSETZUNG UND LITERATUR

    16.02.2024Am 9. März 2024 findet zum dritten Mal das Festival für Übersetzung und Literatur aller↔retour statt. Treffpunkt ist das Kulturzentrum Le Nouveau Monde in Freiburg/Fribourg. Die Veranstaltung steht unter dem Motto "Überschreiten", das mit Expertinnen und Experten mit unterschiedlichstem Hintergrund aus verschiedenen Blickwinkeln beleuchtet wird.

    Ganzen Artikel lesen