BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger, Bulliard 95, CH-1792 Cordast, Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags), www.ch-cultura.ch

BÜRO DLB - IDEE-REALISATION-KOMMUNIKATION
Daniel Leutenegger
Bulliard 95
CH-1792 Cordast
Tel +41 (0)26 684 16 45 (nachmittags)
Fax +41 (0)26 684 36 45
E-Mail
www.ch-cultura.ch.ch

ZEITGENÖSSISCHE SCHWEIZER TANZTAGE: GENF, 1. - 4. Februar 2017

ZEITGENÖSSISCHE SCHWEIZER TANZTAGE: GENF, 1. - 4. Februar 2017

30.01.2017 18 Vorstellungen, 1 Film, 12 Veranstaltungsorte, vier Tage, die dem lebendigen Tanzschaffen in der Schweiz gewidmet sind: Nach 10jähriger Pause finden die Zeitgenössischen Schweizer Tanztage vom 1. bis 4. Februar 2017 erneut in Genf statt.


Um diese Biennale vorzubereiten, die jedes Mal in einer anderen Schweizer Stadt stattfindet, hat sich eine aus fünf Persönlichkeiten der Tanzszene bestehende Jury im Laufe eines Jahres mehr als 140 Vorstellungen angeschaut. Davon hat sie 19 ausgewählt, die nun in 12 Genfer Theatern präsentiert werden. Diese haben sich speziell für diesen Anlass zusammengeschlossen, um gemeinsam mit Reso - Tanznetzwerk Schweiz das Schweizer Tanzschaffen zu unterstützen.

Die der Öffentlichkeit zugänglichen Zeitgenössischen Schweizer Tanztage richten sich an Fachleute, Veranstalterinnen und Journalisten aus der Schweiz und dem Ausland.

Die Plattform bietet einen Überblick über die jüngsten Entwicklungen in der Schweizer Tanzszene.

Für die Kunstschaffenden ist die Biennale eine Gelegenheit, ihre Arbeit unter optimalen Bedingungen zu präsentieren und wichtige Kontakte für die Entwicklung ihrer Projekte und die Verbreitung ihrer Werke zu knüpfen.

Die Tanztage erlauben es dem Publikum, die grosse ästhetische Vielfalt des zeitgenössischen Tanzes in der Schweiz kennenzulernen: sein Verhältnis zum Körper, zum Bild, zu neuen Technologien, zur Geschichte des Tanzes, zur Gesellschaft und sein Anliegen, mit einem insbesondere jüngeren Publikum in einen Dialog zu treten.

Über 180 VeranstalterInnen aus rund 30 Ländern haben 2015 die letzte Ausgabe in Zürich besucht und den ausgewählten Tanzschaffenden die Möglichkeit gegeben, ihre Kreationen in Europa und der ganzen Welt zu präsentieren.

cp

Kontakt / Contact:

http://www.swissdancedays.ch

Zurück zur Übersicht